Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Jahresvorschau 2015

Das Museum zu Allerheiligen Schaffhausen präsentiert 2015 ein vielfältiges Programm. Höhepunkt ist eine grosse Sonderausstellung über den faszinierende Kosmos der Bienen, die zeigt, dass die fleissigen Arbeiterinnen noch viel mehr können als fliegen, stechen und Honig erzeugen. Unter dem Titel "Zwischenspiel II" wird ab April die Sammlungspräsentation der Kunstabteilung wieder geöffnet. Nebst vielen Sammlungs-Highlights sind erstmals auch Werke aus der "Sammlung Karl Lang, Büsingen" zu sehen. Im Herbst folgt die Ausstellung der Manor Kunstpreisträgerin 2015 Sereina Steinemann sowie die jurierte Jahresausstellung ERNTE. Zum Jahresende ist der Kunstverein Schaffhausen mit einer Retrospektive zum früh verstorbenen Schaffhauser Künstler Bernhard Wüscher zu Gast im Museum.

26. Februar – 29. November 2015
geliebt – gehasst – erfunden? Lebendige Traditionen im Kanton Schaffhausen
Vernissage: Mittwoch, 25. Februar 2015, 18.15 Uhr

Das Museum zu Allerheiligen bemüht sich, nicht nur materielle, sondern auch immaterielle Zeugnisse von Menschen und ihrer Umwelt zu sammeln, zu erforschen und auszustellen. So gehören sowohl Feste als auch Handwerkskünste oder der Umgang mit der Natur zum kulturellen Erbe unserer Gesellschaft. In der Kabinettausstellung werden fünf solcher Praktiken aus dem Kanton Schaffhausen präsentiert. Es sind lebendige Traditionen, die in Zusammenhang mit dem Munot, dem Weidlingsfahren, den Rheinfallbeleuchtungen, den Winzerfesten und den Bauergärten stehen. Der Blick auf dieses gelebte Kulturgut soll zu einer öffentlichen Auseinandersetzung über die Bedeutung identitätsstiftender Ausdrucksformen anregen.

Ab 1. April 2015
Zwischenspiel II Wiedereröffnung der Sammlungspräsentation der Kunstabteilung

Ab April 2015 zeigt die Kunstabteilung eine Sammlungspräsentation mit Höhepunkten aus dem reichen Schatz des Museums zu Allerheiligen. In lockerer Folge sollen die Räumlichkeiten der Kunstsammlung genutzt werden, um einzelne Institutionen, Sammlungen und Sammlerpersönlichkeiten hervorzuheben, die den Bestand der Sammlung seit 1848 kontinuierlich erweitert haben. Zwischenspiel II ist der Dauerleihgabe „Sammlung Karl Lang, Büsingen“ gewidmet. Deren Bestände weisen neben Werken von Erich Heckel, Georges Grosz und Karl Hubbuch auch Arbeiten von Otto Dix auf, die im Kontext von weiteren Gemälden, Skulpturen und grafischen Arbeiten aus dem Museum zu Allerheiligen zu sehen sein werden. So wird der Anspruch des Museums zu Allerheiligen sichtbar, das Sammlungsgut nicht nur entgegenzunehmen und zu bewahren, sondern auch wissenschaftlich zu erschliessen, in den regionalen und historischen Zusammenhang zu stellen und allgemein verständlich zu machen.

30. April – 20. September 2015
Bienen. Bedrohte Wunderwelt
Vernissage: Mittwoch, 29. April 2015, 18.15 Uhr

Sie fliegen, stechen und erzeugen Honig. Dass Bienen aber noch viel mehr können, zeigt diese grosse, spannend inszenierte Sonderausstellung und entführt die Besucher in den faszinierenden Kosmos der Bienen. Wie genau funktioniert der perfekt organisierte Bienenstaat? Wie das komplexe Zusammenspiel von Bienen und Blüten? Die Ausstellung zeigt, wie wichtig die Bestäubungsarbeit der Bienen für unseren Alltag und unsere Wirtschaft ist und thematisiert Fragen rund um Nistplätze, Biodiversität, Gefährdung und Schutz der Wild- und Honigbienen. Ausgewählte historische Objekte führen zurück bis in die Antike und dokumentieren, wie eng die Biene mit der Kulturgeschichte der Menschheit verbunden ist. 3D-Modelle, Duftessenzen, Toninstallationen und Einblicke in lebendige Bienenvölker machen die Ausstellung zu einem sinnlichen Erlebnis.

2. September – 25. Oktober 2015
Sereina Steinemann. Manor Kunstpreis 2015
Vernissage: Dienstag, 1. September 2015, 18.15 Uhr

Sereina Steinemann ist Trägerin des Manor Kunstpreises Schaffhausen 2015, der alle zwei Jahre zur Förderung junger Kunst verliehen wird. Mit der Auszeichnung verbunden ist eine erste institutionelle Einzelausstellung und eine Publikation. Sereine Steinemann (*1984) arbeitet vor allem in den Medien Malerei, Zeichnung, Video und Objekt und erforscht in ihren Werken die Materialität und Wirkungsweise der unterschiedlichen Medien. Sie interessiert sich für das Einzelne im Gefüge eines grossen Ganzen und stellt das Unbeachtete, das selbstverständlich Benutzte oder das Unterbewertete ins Zentrum.

22. November 2015 – 10. Januar 2016
ERNTE 15. Jahresausstellung der Schaffhauser Kunstschaffenden
Vernissage: Sonntag, 22. November 2015, 11.30 Uhr

Die jurierte Jahresausstellung ERNTE vereint alle zwei Jahre Werke von Schaffhauser Künstlerinnen und Künstlern und ermöglicht einen reichen Einblick in das aktuelle und vielschichte Kunstschaffen im Kanton Schaffhausen. Zur Teilnahme können sich alle in der Region beheimatete Kunstschaffende bewerben. Anmeldeunterlagen sind ab Mai 2015 an der Kasse und auf der Webseite des Museums erhältlich (Anmeldeschluss: 31. August 2015).

29. November 2015 – 10. Januar 2016
Bernhard Wüscher (1944 –2013)Gastausstellung des Kunstvereins Schaffhausen
Vernissage: Sonntag, 29. November 2015, 11.30 Uhr

Der Kunstverein Schaffhausen zeigt eine Retrospektive zum leider zu früh verstorbenen Bernhard Wüscher. Geboren und aufgewachsen in Schaffhausen, hat Wüscher sich während seines 40-jährigen Künstlerlebens kontinuierlich verändert und entwickelt. Seine Werke lassen uns die jeweiligen Stationen seines Lebens mit ihren Höhen und Tiefen miterleben. Es sind Werke, die das Suchende, Schöpferische, Kämpferische bis hin zum Inspirierenden, Ruhenden und Geniessenden zum Ausdruck bringen. Sie sind tiefgründig und kräftig und ziehen den Betrachter in Bann. Die Stärke, Frische und Ehrlichkeit von Wüschers Werk lassen diese Ausstellung zu einem wichtigen Ereignis regionaler und nationaler Kunst werden.

Kommentare powered by CComment

Glutenfreie Ostern - So genießen Zöliakiebetroffene die Feiertage

Mär 27, 2019
Glutenfrei kochen ©Deutsche Zöliakie Gesellschaft e.V.
Stuttgart – An Ostern endet die Fastenzeit und es kann wieder ausgiebig geschlemmt werden. Menschen, die mit der Autoimmunerkrankung Zöliakie leben, müssen jedoch nicht nur in der Fastenzeit, sondern…

Endlich Rettung für Rocco!

Mai 23, 2019
Bär im Käfig
VIER PFOTEN bringt gequälten Braunbären aus Albanien in den BÄRENWALD Müritz Hamburg – Braunbär Rocco wird als Haustier in einem winzigen Käfig auf einem Privatgrundstück in Elbasan in Albanien…

Erfolgreiche Rezertifizierung: Bad Salzuflen darf sich weiter „Allergikerfreundliche Kommune“ nennen

Jun 12, 2019
Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel schmücken. Unser Foto entstand vor der Tourist Information und zeigt (von links): Stefan Krieger (Geschäftsführer Staatsbad Salzuflen GmbH) und Matthias Colli von der ECARF Institute GmbH. ©Staatsbad Salzuflen GmbH
Bad Salzuflen – Es ist vollbracht: Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel…

Hohes Potential für gefährliche Sturmlage am Rosenmontag

Mär 01, 2019
WetterOnline sagt voraus Sturm am Rosenmontag
Extremes Wetterereignis zum Höhepunkt des Karnevals möglich Die Entwicklung einer bedrohlichen Sturmlage wird aktuell immer deutlicher. Die Wettermodelle geben den Meteorologen bereits seit Tagen…

Team der Kreisbrandmeister wieder komplett

Apr 02, 2019
Landrat Dr. Kistler, stellvertretender Kreisbrandmeister Clemens Huber, Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger
Landrat Dr. Martin Kistler hat am 01. April 2019 Kreisbrandmeister-Stellvertreter Clemens Huber, St. Blasien, zu einer weiteren Amtszeit von 5 Jahren bestellt. Clemens Huber ist seit 2014 als…

„Bürger dürfen nicht stärker belastet werden!“

Jun 17, 2019
Sparen oft schwieriger als man denkt . . .
BdSt-Präsident Reiner Holznagel zum Koalitionstreffen / „Länder und Kommunen müssen ihre Möglichkeiten bei der Grundsteuer nutzen!“ / Und: „Soli-Aus muss für alle kommen!“ Nach dem Koalitionstreffen…

Universitätsbibliothek Freiburg: Pleiten, Pech, Pannen und mangelnde Nachhaltigkeit

Mär 11, 2019
Nachhaltig Bauen - lange nutzen!
Die erneuten, aktuellen Fassadenprobleme der Freiburger Universitätsbibliothek bestätigen die Kritik des BUND in der Planungs- und Bauzeit. Schon in der Abrissphase der alten Freiburger UB hatte der…

Rückschlag für die Verkehrssicherheit: Gericht verbietet Nutzung des Streckenradars

Mär 13, 2019
13. März 2019 (DVR) – „Das war kein guter Tag für die Verkehrssicherheit“, kommentiert Christian Kellner, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) die gestrige Entscheidung…

Kälteeinbruch zum nächsten Wochenende

Mai 03, 2019
Es wird deutlich frischer. Bildnachweis: WetterOnline
Der Wonnemonat macht seinem Namen in der nächsten Zeit keine Ehre. Im Gegenteil: Tiefs bescheren uns eine wechselhafte Phase und vor allem am kommenden Wochenende spielt sogar noch mal kalte…

Beifall für Blutspender - Sorge und Hoffnung zum 16. Weltblutspendertag

Mai 20, 2019
98 Prozent verlassen sich drauf dass die anderen 2 % spenden!
Aktuell können die gemeinnützigen DRK-Blutspendedienste unter großer Anstrengung und komplexer Logistik die bundesweite Versorgung mit täglich 12.000 benötigten Konserven - das entspricht 75% des…

Bereits mehr als 440 Anmeldungen für die Pistengaudi im April

Feb 19, 2019
Volles Programm zum kleinen Preis lockt badische Skihasen in die Alpen Der Countdown zur Pistengaudi 2019 läuft! Über 440 Hörer haben sich bereits angemeldet. Nach dem Pistengaudi-Opening im Dezember…

Handwerker sind stolz auf ihren Beruf

Feb 18, 2019
Infografik Handwerkerumfrage
Neue Handwerkerumfrage zeigt Stärken und Schwächen auf Dreieich - Über 5 Mio. Menschen¹ arbeiten in Deutschland im Handwerk. Sie sind stolz auf ihren Beruf, fühlen sich weitestgehend von der…
Megaphone
Aug 23, 2018 12253

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2626

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2659

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7422

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok