Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Basler Grenzwachtboot in neuem Glanz

Basler Grenzwachtboot in neuem Glanz

Das Einsatzboot «Basilisk» der Grenzwachtregion I / Basel steht nach einer mehrmonatigen Generalüberholung wieder auf dem Rhein im Einsatz. Nebst neuen Motoren und weiteren technischen Anpassungen erfolgte eine Neubemalung. Damit die Aufgaben der Schweizer Grenzwächter auch während der Revision auf dem Rhein wahrgenommen werden konnten, stand ein Ersatzboot der Armee zur Verfügung.

Basel/Birsfelden (BL) Am Freitag, 17. April 2015, wurde das Einsatzboot «Basilisk» der Grenzwachtregion Basel in Birsfelden mit einem Kran, von einem Sattelschlepper, in den Rhein eingewassert. Somit steht nach einer mehrmonatigen Überholung in einer Schiffswerft in der Westschweiz das Einsatzboot wieder auf dem Rhein im Einsatz. Das Schiff mit Baujahr 2001 war in die Jahre gekommen und musste daher saniert werden. Die neuen Motoren sind mit insgesamt zweimal 170 PS um 40 PS spürbar leistungsfähiger und gleichzeitig umweltschonender und sparsamer im Verbrauch.

Neue Bemalung

Infolge der Anpassung der Beschriftung an die Auflagen des Bundes wurden verschiedene optische Änderungen vorgenommen. Neu sind die blau-gelbe Aussenbemalung der «Basilisk», die rechteckigen blau-gelben Markierungen an der Bootswand sowie der Schriftzug «Grenzwachtkorps» und «Garde-frontière», der auch aus Distanz gut erkennbar ist. Vor der Sanierung war das Grenzwachtboot dunkelrot-weiss bemalt.

Zollaufgaben und Rettungen

Nebst den originären Zoll- und grenzpolizeilichen Aufgaben auf dem Rhein sind die Schweizer Grenzwächter mit ihrem Boot auch Teil der Rheinrettung. Deshalb ist die «Basilisk» mit verschiedenen Rettungsgeräten wie Feuerlöscher, Rettungsbahre, Defibrillator, Wurfsack, Rettungsringen, Schwimmwesten sowie mit einer Wärmebildkamera, einem Radar, einem Echolot und Funk ausgerüstet. Das Boot liegt am Rheinhafen einsatzbereit.

Armeeboot als Ersatz

Während der mehrmonatigen Revision der «Basilisk» konnte die Grenzwächter in Basel auf ein Ersatzboot der Schweizer Armee zurückgreifen, um ihre Zollaufgaben zu erfüllen. Dieses Boot – Model «P 80» – wurde während dieser Zeit durch die Bootsführer der Grenzwachtregion Basel betrieben.

Boot der Grenzwachtregion I / Basel „Basilisk“
Standort: Rheinhafen Basel
Technische Daten:
Länge: 9.6 M, Breite 2,98 M, Tiefgang maximal: 0,90 M, Gesamtgewicht: 5,5 T, Antriebsleistung: 2 x 170 PS (119 kw), Antriebsart: 2 x Z-Antrieb, Baujahr: 2001, zulässige maximale Personenzahl: 12, maximale Geschwindigkeit: 60 km/h 

Kommentare powered by CComment

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…
Jun 21, 2018 1825

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1474

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6269

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6402

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok