Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ehrungen langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt

Im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt Waldshut verabschiedete Landrat Dr. Martin Kistler eine Mitarbeiterin und einen Mitarbeiter in den Ruhestand und ehrte sechs Kolleginnen und Kollegen für ihr 25-jähriges bzw. 40-jähriges Dienstjubiläum. Auf ihr 25-jähriges Dienstjubiläum zurückblicken konnte Waltraud Probst, Verwaltungsfachangestellte beim Abfallwirtschaftsamt. Nach der Ausbildung beim Landratsamt übernahm sie Aufgaben beim Kreissozialamt im Bereich der Unteren Aufnahmebehörde sowie beim Haupt- und Personalamt. Nach der Rückkehr aus der Familienphase arbeitet sie seit 2015 in der kaufmännischen Abteilung beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft.

Seit 25 Jahren ist Jolanta Schwarzer als Raumpflegerin bei den Hauswirtschaftlichen Schulen in Bad Säckingen für das Landratsamt Waldshut tätig. Landrat Martin Kistler gratulierte ihr zu ihrem Dienstjubiläum und dankte ihr für ihre gewissenhafte Tätigkeit und das kollegiale Miteinander.

Manfred Schulz, Straßenwärter der Straßenmeisterei Lauchringen, konnte ebenfalls sein 25-jähriges Jubiläum feiern. Der gelernte Maurer kam im Zuge der Verwaltungsreform im Jahr 2005 zum Landkreis Waldshut. Davor war er bei der Straßenmeisterei Schluchsee für die Straßenunterhaltung eingesetzt. Volker Wiest, leitender Fachbeamter sowie stellvertretender Dienststellenleiter der Gemeinsamen Dienststelle Flurneuordnung der Landratsämter Lörrach und Waldshut (GDS) beim Landratsamt Waldshut, wurde ebenfalls für 25 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt. Als leitender Ingenieur war er bereits in verschiedenen Poolteams in diversen Landkreisen für Flurneuordnung und Landentwicklung -unter anderem in Rottweil, Villingen-Schwenningen - und nun für das Landratsamt Waldshut in Bad Säckingen tägig.

Für 40 Jahre im öffentlichen Dienst wurde Hermann Böhler, Sachgebietsleiter für Vormundschaftswesen beim Kreisjugendamt, geehrt. Herrmann Böhler war anfangs als Sachbearbeiter im Sozialamt des Landkreises Waldshut tätig, bevor er ab 1993 Sachgebietsleiter für Amtsvormundschaften und Beistandschaften wurde. Hansjörg Rotzinger, stellvertretender Leiter des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft, konnte ebenfalls auf sein 40-jähriges Dienstjubiläum zurückblicken. Als Bauingenieur war er ab 1988 in den Referaten Industrie/Abfall und Flussbau beim Wasserwirtschaftsamt tätig. 1993 übernahm er die technische Planung und Betreuung der abfallwirtschaftlichen Einrichtungen des Landkreises.

Offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde ein langjähriger leitender Mitarbeiter: Mit Ablauf des 31. Mai 2017 trat der Leiter des Sachgebiets Oberirdische Gewässer,Grundwasserschutz und Bodenschutz des Umweltschutzamts, Technischer Direktor Ulrich Wagner, in den Ruhestand. Ulrich Wagner war seit 1997 im Umweltschutzamt tätig. Er betreute seither Projekte innerhalb des Landkreises, als auch über die Kreis- und Landesgrenzen hinaus. Zu seinen grenzüberschreitenden Themen zählten unter anderem das INTERREG-Projekt „Grundwasserleiter Hochrhein“ – ein Regionalprogramm der Europäischen Union für europäische territoriale Zusammenarbeit auch mit Nicht-EU-Staaten, die Sedimententnahme im Klingnauer Stausee, die Erstellung des Masterplans „Geschiebereaktivierung Hochrhein“ und die Einbindung in die Endlagersuche in der Schweiz. Am 30. Juni 2017 ist die Verwaltungssekretärin Lioba Basler in den Ruhestand getreten. Zunächst war sie über viele Jahre im Staatlichen Schulamt in Waldshut beschäftigt. Aufgrund des Standortwechsels des Schulamtes nach Lörrach kam Lioba Basler im Jahr 2009 zum Landratsamt Waldshut, in das Amt für Wirtschaftsförderung und Nahverkehr, und übernahm dort die Tätigkeiten im Verwaltungssekretariat. Unter anderem begleitete sie seit 1998 die Aktion „Ohne Führerschein mobil im Alter“, bei der nach freiwilliger Führerscheinabgabe ein kostenloses WTV-Jahresabo zur Verfügung gestellt wird.

Im Kreise der zuständigen Dezernenten und Amtsleiter dankte Landrat Martin Kistler den verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre geleistete Arbeit. Personalratsvorsitzende Marietta Heyn sprach im Namen der Belegschaft Anerkennung und Dank aus.

Kommentare powered by CComment

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

»FinsterWald – Finde Deinen Weg durch den Märchenwald zur magischen Lichtung«

Feb 01, 2019
Finsterwald (c) GRIMMWELT Kassel
Die GRIMMWELT Kassel eröffnet am 10.04.2019 die Märchenwald-Ausstellung »FinsterWald«. In der multimedialen Rauminstallation können Besucher nachempfinden, wie sich die Helden aus Grimms Märchen…

BLUE ROSE CODE im Sedus Werk Dogern

Mär 13, 2019
Ross Wilson – Der sanfte Mann aus Schottland
Ross Wilson hat eine dieser Stimmen, die schnell süchtig machen. Man spürt es sofort: Der sanfte Mann aus Schottland hat schon so Einiges hinter sich. Er gehört zu jenen beseelten Songschreibern,…

Trilok Gurtu in der Duisburger Mercatorhalle

Feb 18, 2019
Jazzdrummer Peter Baumgärtner
„Eine Stadt ohne Jazz ist wie eine Suppe ohne Salz“, findet Peter Baumgärtner, leidenschaftlicher Jazzdrummer und erfolgreicher Festivalmacher. Zusammen mit Konzertveranstalter Eckart Pressler,…

NEU: Hochschwarzwald investiert in moderne Toilettenanlagen

Apr 18, 2019
WC-Anlage Titisee©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH geht neue Wege und investiert in hochwertige Toilettenanlagen im Schwarzwalddesign. Eine Tochtergesellschaft, die gemeinsam mit der Kramer GmbH aus Umkirch…

DEUTSCHER Waldpreis kürt innovative Forstleute

Apr 04, 2019
Mit dem DEUTSCHEN Waldpreis, vergeben von den Forstmedien des dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, Deutscher Waldbesitzer, AFZ-Der Wald und Forst&Technik, werden Menschen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Forstbranche in Deutschland stark machen.
dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag ist der führende Verlag im Forstbereich und lobt den DEUTSCHEN Waldpreis mit Unterstützung von Partnern aus Wirtschaft und Verbänden in den drei Kategorien…

Verantwortungslosigkeit im Kernkraftwerk Leibstadt: Politik, wach auf!

Feb 11, 2019
Kernkraftwerk
Seit vielen Monaten liegen sich ENSI – oberste schweizerische Strahlenschutzbehörde – und Öffentlichkeit wegen der Sicherheit der Schweizer Kernkraftwerke in den Haaren. Der Bundesrat – allen voran…

5 Kirchen für 5 Tage Bildungszeit

Apr 11, 2019
Ehrenamt und Kirche
Die Kirchliche Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Baden-Württemberg (KiLAG) setzt sich dafür ein, dass das Bildungszeitgesetz in seiner jetzigen Form, speziell für die Qualifizierung…

Insekten, Windräder & die Interessen der Agrochemie-, Kohle- & Atomlobby

Apr 02, 2019
Windräder
Eine neue Studie des DLR besagt, dass pro Jahr möglicherweise ca. 1.200 Tonnen Insektenbiomasse in Deutschland an Windrotoren verloren gehen. "Die aufgrund vereinfachter Annahmen hochgerechnete Zahl…

Brennender Komposthaufen gelöscht

Feb 22, 2019
Feuerwehr Reichenau löscht Komposthaufen
Kurz nach Mitternacht entdeckten Passanten am Freitagmorgen 22.02.2019 in Reichenau-Mittelzell bei einem Gewächshaus in der Nähe des Sportplatz Sandseele ein Feuer und riefen die Feuerwehr um Hilfe.…

Der Haushalt wird in guten Zeiten ruiniert!

Mär 14, 2019
Geldfressmaschine
BdSt-Analyse zum „Frühjahrsputz 2019“ / 30 Einsparvorschläge für die GroKo Genau ein Jahr nach Vereidigung der großen Koalition zieht der Bund der Steuerzahler (BdSt) eine kritische Zwischenbilanz…
Megaphone
Aug 23, 2018 12120

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7374

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheit aber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2616

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2464

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok