Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
LEDs als atmosphärisches Element in der Wohnung
Glühbirne ©Gerald Kaufmann
  • 23. April 2024

LEDs als atmosphärisches Element in der Wohnung

Von Redaktion

LEDs als atmosphärisches Element in der Wohnung

Licht spielt eine essenzielle Rolle für unser Wohlbefinden. Menschen mit einer Winterdepression dürften davon ein Lied singen. Abhilfe schaffen Lichtquellen, die für ein Wohlfühlambiente in den eigenen vier Wänden sorgen.

Warum die Glühbirne nicht mehr erhältlich ist

Bis heute scheiden sich die Geister über den Erfinder der Glühbirne. Über viele Jahrzehnte hinweg begleitete sie unseren Alltag. In den vergangenen Jahren wurde sie aber von anderen, effizienteren Leuchtmethoden wie LEDs und Energiesparlampen verdrängt. Ein Beschluss der Europäischen Union zur Energieeffizienz versetzte ihr schließlich den Todesstoß. Neuere Leuchtmittel haben schlichtweg ein besseres Verhältnis zwischen Input und Output, also dem Wirkungsgrad. Ein Vorteil von LEDs: Sie sind in der gleichen Form und Größe wie einstige Glühbirnen erhältlich. Ästhetisch muss der Kunde also keine Abstriche machen.

Beleuchtung und Stimmung: ein untrennbares Paar?

Der Forschung liegen mittlerweile zahlreiche Hinweise auf einen positiven Einfluss von Licht vor. Im Bereich von Design und Inneneinrichtung werden diese Erkenntnisse seit Jahren genutzt. In Möbelhäusern etwa schaffen Designer mit der Hilfe von Beleuchtung ein Wohlfühlambiente und setzen bestimmte Möbelstücke in Szene. Verbraucher können dieses Wissen zum eigenen Vorteil nutzen. Beispielsweise hängen der Winkel der Lampe und ihre Leuchtkraft mit der Wahrnehmung des Raumes zusammen. Mit entsprechender Platzierung der Lampen betont man spezifische Möbelstücke und Dekoelemente, während sich zu den im schattigen Bereich liegenden Raumelementen ein natürlicher Kontrast bildet. So erstrahlt der dekorierte Wohnzimmertisch besonders hell und zieht die Blicke der Besucher an. Natürlich ist ebenso das genaue Gegenteil möglich. Kühl-weiße Farben mit geringer Reichweite sorgen für eine besondere Atmosphäre, etwa in Studios, Werkstätten oder anderen Orten, wo der Schaffensgeist im Vordergrund steht. Sie lassen weite Bereiche im Dunkeln und tragen auf diese Weise zu der speziellen Atmosphäre bei.

Zusammenhang zwischen Größe, Form und Atmosphäre

Um die Stimmung zu beeinflussen, sind für Verbraucher vordergründig zwei Faktoren entscheidend: Lumen und Größe. Der erste Wert steht für die Leuchtintensität. Weniger intensive Leuchtdioden kommen etwa im Badezimmer zum Einsatz, während das Büro mit einer höheren Klasse ausgestattet werden sollte. Üblicherweise sind LED Lampen E27 in verschiedenen Formen erhältlich. Aus dem öffentlichen Bild sind die Leuchtröhren bekannt, die zur Beleuchtung von breiten Flächen Verwendung finden. Sie strahlen aufgrund ihrer Bauweise einen weiten Radius aus und werden zur Beleuchtung von funktionalen Räumen eingesetzt. Dort sorgen sie für eine fokussierte Stimmung, die den Blick auf das Wesentliche lenkt. Pflanzenliebhaber schätzen sie ebenfalls zur Aufzucht von empfindlichen Keimlingen. Andere Formen eignen sich hingegen für gezielte Akzente im Raum. Ästhetische LEDs in Tropfenform fügen sich gut in bestimmte Stilrichtungen wie Shabby Chic oder Boho ein. Abgesehen von dem Licht selbst kommen die Birnen als räumliches Element in attraktiven Steh- oder Tischlampen zum Tragen.

Weitere Tipps für den Einsatz von LEDs

-Mehrfarbige Leuchtdioden für gezielte Party-Stimmung verwenden
- LEDs als Leselampenleiste über der Bettkante installieren
- Lampen mit größerem Abstrahlwinkel (über 120 Grad) für Wohn- und Esszimmer nutzen
- Birnen mit kleinerem Winkel für Leseecken oder Dekoelemente wählen

Ferner sollte bei der Planung der Beleuchtung das natürliche Tageslicht mitbedacht werden. Manchmal kann man das Licht auch ausgeschaltet lassen. Schattige und dunkle Bereiche in der Wohnung benötigen naturgemäß stärkere Beleuchtung.




Ressort: Energie und Umwelt

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Jubiläumsveranstaltungen im Juni

Mai 22, 2024
Naturparkvielfalt erleben Südschwarzwald – Literarische Genüsse aus Südschwarzwälder Höhen, Wissen über die bedeutende Rolle von Naturerfahrung in der kindlichen Entwicklung und Erlebnisse rund um…

Kindern mit Comics das Lesen schmackhaft machen

Mai 08, 2024
Comic in der Hand
– Tipps der Stiftung Lesen und kostenfreie Angebote Lernen geht am besten, wenn man nicht merkt, dass gelernt wird. Genau das ist der Ansatz der spaßorientierten Leseförderung. Das Ziel: Kinder…