Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

„Überregionale und redaktionell geprüfte Nachrichten zu Sachthemen aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Schweiz.  Ein Großteil der Meldungen erhalten wir von PR-Agenturen. Firmen und Vereine veröffentlichen hier aber ebenso Ihre Nachrichten wie Kammern und Verbände."

Backlinks © TarikVision / stock.adobe.com

Mehr Sichtbarkeit dank Backlinks

Expertentipps von der SEO-Küche für ein gutes Linkportfolio

mit steigender Anzahl relevanter externer Links sog. Backlinks auf eine Website steigt auch die Sichtbarkeit für Suchmaschinen. Um auf Google & Co. gute Platzierungen zu erreichen, ist ein gutes Linkportfolio demnach eine der Grundvoraussetzungen. Doch was ist ein Linkportfolio und wie können es Unternehmen nutzen? Die Experten der Online-Marketing-Agentur SEO-Küche verraten, welche Tipps und Tricks es beim Aufbau eines Linkportfolios zu beachten gibt. 

Als Linkbuilding bezeichnet man eine der zentralen Maßnahmen der „Offpage-Optimierung“ einer Website. Es beschreibt die Erhöhung der Anzahl und Qualität von Backlinks, das heißt Links auf externen Websites, die auf die eigene Seite verweisen. Wichtig für ein gutes Linkportfolio ist nicht nur die Quantität der Links, sondern insbesondere die Qualität und Themenrelevanz der Seiten, von denen sie kommen. Die Suchmaschine Google verzeichnet täglich weltweit etwa 5,5 Milliarden Suchanfragen. Auf ein gutes Ranking hat ein hochwertiges Linkportfolio signifikanten Einfluss, denn je mehr Seiten auf die eigene Website verweisen, desto interessanter erscheint diese für den Google-Algorithmus.

Weiterlesen

NordVPN auf Notebook

Deutschland auf Platz eins beim Wissen zu Online-Privatsphäre

— und Datenschutz

Im international durchgeführten Test wurden Fähigkeiten, Kenntnisse und Gewohnheiten bewertet, welche die Menschen online an den Tag legten. Das Ergebnis zeigt, dass die Deutschen auf diesem Gebiet die Nase vorn haben.

Die aktuelle Studie von NordVPN ergab, dass die Deutschen in Bezug auf  Kenntnisse im Bereich Cybersicherheit, im Vergleich zu anderen Ländern, ganz vorne lagen. Im Internationalen Datenschutztest erreichte Deutschland 71,2 von 100 Punkten und hat damit den Rest der Welt um 6 Punkte übertroffen.Teilnehmer aus Deutschland haben in allen getesteten Bereichen herausragende Ergebnisse erzielt. Bei den Grundlagen des Online-Datenschutzwissens erzielten die Deutschen 78,0 von 100 Punkten.

Anscheinend wissen die Menschen in Deutschland sehr gut, dass ein sicheres Passwort eher so aussieht kgZ{J.P0WO#r als so QwertY1234. 6,5 % von ihnen gaben jedoch an, dass sie immer noch schwache Passwörter wählen.Des Weiteren sind 82,4 % darüber im Bilde, dass dasselbe Passwort nicht für mehrere Konten verwendet werden sollte. Außerdem wissen sie, wie sich Malware verbreitet und welche Informationen Internetdienstanbieter aufzeichnen.

Weiterlesen

„Daimler be a mover“.

„WE CARE WE DO WE MOVE“ - Vorbildliche Kultur-Initiative

„Kultur fällt uns nicht wie eine reife Frucht in den Schoß. Der Baum muß gewissenhaft gepflegt werden, wenn er Frucht tragen soll.“ Albert Schweitzer

Geschlossene Konzertsäle, leere Sitzreihen, verwaiste Bühnen: Seit einem Jahr ist der hiesige Kulturbetrieb mehr oder weniger im Corona-Lockdown. Doch es gibt Signale, die Hoffnung machen.

So unterstützt die Kulturinitiative WE CARE WE DO WE MOVE der Daimler AG  Kulturschaffende in der Krise – mit bemerkenswertem Engagement und finanzieller Förderung. Aktuelles Projekt: Die Realisierung der virtuellen Tanzperformance The Dying Swans unter Leitung des kanadischen Starchoreographen Eric Gauthier, u.a. Chef der Dance-Company Gauthier Dance am Theaterhaus Stuttgart.

Weiterlesen

Mit gezielten Investitionen in Digitalisierung und der Entwicklung neuer Service- sowie Therapiekonzepte stellt die Johannesbad Gruppe jetzt die Weichen für die Zukunft. Foto: Johannesbad Gruppe

Johannesbad: Neue Strategien für den Weg in eine noch bessere Gesundheitswelt

Die Kliniken von morgen helfen Patienten mit neuen Therapiekonzepten und maximalem Service noch schneller und mit Komfort gesund zu werden. Die bayerische Johannesbad Gruppe, bereits heute einer der führenden deutschen Klinikbetreiber, will mit Service-Exzellenz, der Erschließung neuer Geschäftsfelder und Startup-Innovationen Motor für die Entwicklung dieser Gesundheitswelten der Zukunft werden.

Bad Füssing - Mit gezielten Investitionen in Digitalisierung und der Entwicklung neuer Service- sowie Therapiekonzepte stellt die Johannesbad Gruppe jetzt die Weichen für die Zukunft: "Wir wollen Medizin, Klinikaufenthalte, Rehabilitation und Gesundheitsurlaub künftig in Deutschland in neuer Dimension erlebbar machen und werden dafür mutig neue Wege gehen", sagt Markus Zwick, der neue Vorstandschef der Johannesbad Holding. Seit 1. März steht der 34-Jährige an der Spitze des Unternehmens, das mit rund 2.400 Mitarbeitern und 150 Millionen Euro Jahresumsatz zu den zehn größten Gesundheitsdienstleistern in der Bundesrepublik zählt.

Weiterlesen

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 14384

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 18580

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 68545

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…