Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

NeuSTART für Zuwanderer und Flüchtlinge

ab 15. März Bewerbung um START-Stipendien möglich

200 Stipendienplätze für Jugendliche, die seit max. fünf Jahren in Deutschland leben - vom 15. März bis zum 20. Mai 2016 online bewerben unter www.start-stiftung.de

Düsseldorf, 7. März 2016. START schreibt rd. 200 Stipendienplätze für Schülerinnen und Schüler aus, die seit Kurzem in Deutschland leben (bis zu 5 Jahre). Das START-Schülerstipendienprogramm ist die größte deutsche Förderinitiative für Jugendliche mit Migrationshintergrund. Ziel ist die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen für die schulische und berufliche Laufbahn sowie für eine aktive Mitgestaltung des gesellschaftlichen Lebens in Deutschland. START richtet sich an motivierte Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und bietet ein zweijähriges Stipendienprogramm auf dem Weg zu einem qualifizierten Schulabschluss. Das Programm wird von der START-Stiftung – ein Projekt der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – gGmbH in 14 Bundesländern (alle, außer Bayern und Baden-Württemberg) durchgeführt und von über 120 Kooperationspartnern mitgetragen. In Nordrhein-Westfalen sind es das Ministerium für Schule und Weiterbildung und das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales und 27 weitere Partner.

Weiterlesen

Museum Haus Löwenberg

Das Museum Frieder Burda zu Gast beim „Gengenbacher Kunstjahr 2016“

Start mit der Ausstellung „Passion.Leidenschaft. Arnulf Rainer“. Übermalungen aus der Sammlung Frieder Burda - Gengenbacher Übermalungen -

Seine expressiven Übermalungen haben den 1929 in Baden bei Wien geborenen Künstler Arnulf Rainer weltweit berühmt gemacht. Die Liste der Ausstellungsorte des 85jährigem Künstlers reicht vom Guggenheim Museum New York, der Tate Modern in London, dem Centre George Pompidou in Paris, der Albertina in Wien zum Museum Frieder Burda, dessen Sammlung einen umfassenden Werkbestand aufweist.

Neben den Kreuzen und Ölbildern sind es vor allem die Bibelübermalungen, ein Hauptwerk des Künstlers. Als Vorlage dienten Rainer Reproduktionen aus der Kunstgeschichte mit Werken von Buchillustratoren über Giotto, Botticelli bis Gustav Doré.

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler entwickeln demokratische Werte

NRW-Schulen können am landesweiten Programm sozialgenial teilnehmen

Berlin, Münster 10.02.2016 - Schülerinnen und Schüler engagieren sich für geflüchtete Menschen in Unterkünften, organisieren Vorlesenachmittage in Kindergärten oder setzen sich gemeinsam mit Naturschutzorganisationen für mehr Umweltschutz ein. In der Schule verbinden sie ihr bürgerschaftliches Engagement mit Unterrichtsinhalten in Fächern wie Politik, Deutsch oder Biologie - das ist Service Learning und fördert sowohl Bildung als auch Bürgerengagement.

Die Wirkungsstudie Service Learning zeigte, dass die engagierten Kinder und Jugendlichen sich freiwillig engagieren, motiviert sind und mehr über demokratische Prozesse wie bürgerschaftliches Engagement wissen. In qualitativ guten Projekten entwickeln sie Empathie und Sensibilität sowie mehr Selbststeuerung beim Lernen.

Weiterlesen

Bundespräsident besucht Projekt "BioAcker macht Schule"

Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt informieren sich auf der Internationalen Grünen Woche 2016 über das innovative Bildungsprogramm GemüseAckerdemie, welches Kinder an die Zusammenhänge der Landwirtschaft, gesunde Ernährung und nachhaltiges Handeln heranführt.

Berlin, -  „Ein sehr beeindruckendes Projekt … jetzt habt ihr mir was beigebracht“ sagt Bundespräsident Joachim Gauck bei seinem Besuch auf der Internationalen Grünen Woche 2016. Hier ließ er sich von den Schülern der Nürtingen Grundschule Berlin erklären, wo Palmkohl herkommt, wie man ihn verarbeitet und was man bei Nacktschnecken tut, die das Gemüse anfressen wollen. „Man hört gerne mal was Gutes! Es ist wichtig, dass es solche Bildungsangebote an Schulen gibt“. Das bewegte den Bundespräsidenten prompt dazu, die Kinder zu sich ins Schloss Bellevue einzuladen, um mit dem Koch des Schlosses gemeinsam Palmkohl zuzubereiten.

Weiterlesen

Megaphone
Aug 23, 2018 89558

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 21068

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 20712

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…