Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

„Wert der Kirche nicht allein an Zahlen festmachen“

Erzbischof Stephan: Christus im Herzen wird unser Leben prägen

Die Kirche muss nach Ansicht von Erzbischof Stephan Burger (Freiburg) wieder mehr lernen, den Wert der Glaubensgemeinschaft nicht allein am Messbaren festzumachen. Mitgliederzahlen, Steuereinnahmen und Statistiken seien zwar wichtig. „Aber sie ersetzen nicht das gelebte Christentum vor Ort“, erklärte Erzbischof Stephan am Sonntag beim „Hausherrenfest“ in Radolfzell. Der Erzbischof von Freiburg sagte wörtlich: „Die im Evangelium verkündeten Seligpreisungen sind statistisch nicht erfassbar. Der treu gelebte Glaube, das Festhalten an der Lehre der Apostel, an der Lehre der Kirche sind nicht fiskalisch zu bewerten.“

„Noch nie haben sich so viele Menschen in den Gemeinden engagiert“

Zur schwächer werdenden Kirchenbindung, Skandalen in der Kirche und dem damit verknüpften Vertrauensschwund erklärte der Erzbischof: „Das alles macht uns zu schaffen. Das alles ist deprimierend. Das alles gehört zur Realität der Kirche. Aber das allein macht Kirche deswegen noch lange nicht aus. Das allein ist nicht Kirche!“ Mit Blick auf weit zurückliegende Jahrhunderte und die „Hausherren“, deren Fest in Radolfzell gefeiert werde, lasse sich feststellen: „Jede Zeit hält ihre Herausforderungen bereit, denen sich Menschen zu stellen haben. Und so, wie sich Kirche im Laufe der Zeit in ihrer äußeren Struktur stets geändert hat, so wird sie das auch in Zukunft tun.“ Bleibend und nicht den Veränderungen unterworfen sei die von Gott in Christus geoffenbarte Botschaft: „Und solange diese Botschaft, dieser Glaube, den die Kirche durch die Zeiten trägt, unser Tun und Handeln bestimmt, brauchen wir uns vor den äußeren Veränderungen nicht irritieren lassen.“ Erzbischof Stephan rät, auch auf das zu schauen, was sich zum Guten weiterentwickelt: „Noch nie haben sich so viele Menschen vor Ort in den Gemeinden engagiert und bringen sich mit Rat und Tat in der Kirche ein.“

Erzbischof will „Honigtropfen und keine Essigfässer“

Der äußere Erfolg und das äußere Wachstum waren nach Überzeugung des Erzbischofs von Freiburg „noch nie das Kriterium, das zum Wesen der Kirche gezählt hat, sehr wohl aber die gelebte Christusbeziehung der Christen“: Dies werde in Radolfzell miteinander gefeiert - „in Verbundenheit mit den Hausherren als unseren himmlischen Fürsprechern“. Erzbischof Stephan verwies auf sein Leitwort („Christus in den Herzen“ - lat.: Christus in cordibus“): „Deshalb werde ich auch nicht müde werden, dies immer wieder zu betonen, Christus in unseren Herzen zu tragen und zu bewahren, mit Christus zu leben, das wird auf Dauer unser Leben prägen und verwandeln.“ Dies werde auf Dauer auch seine Wirkung auf unser Umfeld nicht verfehlen: „Christus im Herzen zu tragen mit all den Konsequenzen, die sich für das Leben daraus ergeben, das ist die missionarische Aufgabe für unsere Zeit und Gegenwart“. Schon einer der großen Kirchenväter habe das Wort geprägt, „dass mit einem Tropfen Honig mehr Fliegen zu fangen sind, wie mit einem Fass voller Essig. Seien wir für diese unsere Zeit Honigtropfen und keine Essigfässer!“ Nicht ein „Erstarren aus Angst vor einem Niedergang der Kirche“ werde weiterhelfen, die Schwierigkeiten zu bewältigen, „sondern das Vertrauen in den Herrn der Kirche“.

Theopont, Senesius und Zeno – die drei „Hausherren“

Das „Hausherrenfest“ wird jedes Jahr am 3. Sonntag im Juli in Radolfzell gefeiert. Als weiterer Höhepunkt gilt die Mooser Wasser-Prozession am Montag. Mit Blumenkränzen geschmückte Boote kommen frühmorgens um 8 Uhr über den Bodensee gerudert und werden in Radolfzell von Hunderten Menschen empfangen. Anschließend wird im Münster das „Hausherrenamt“ gefeiert. Radolfzell gehörte anfangs zum Bistum Konstanz. Unweit der von Ratold (auch Radolf) gegründeten Zelle entstand eine Kirche, die den Heiligen Senesius und Theopont geweiht wurde. Im 11. Jahrhundert kam noch der Heilige Zeno dazu. Theopont, Senesius und Zeno – die drei Radolfzeller „Hausherren“ - sind die Namensgeber für die höchsten Feiertage der Stadt Radolfzell.

Kommentare powered by CComment

Heinz Mack – Ein Leben in Farbe Film und Vernissage in Düsseldorf

Mai 21, 2019
Seine experimentellen Lichtreliefs haben ihn bekannt gemacht. Mit der ZERO-Gruppe wurde er weltweit berühmt: Heinz Mack! Jetzt präsentiert die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer Art die n-tv…

VIER PFOTEN nimmt Opfer von Europas Handel mit Wildkatzen in ihre Obhut

Jan 31, 2019
Pumawelpe
Hamburg/Maßweiler, 31.01.2019 – Behörden haben kurz vor Weihnachten 2018 einen männlichen Pumawelpen in einer Privatwohnung in der deutschen Stadt Lahr entdeckt und beschlagnahmt. Das zu dem…

Alles über die Trikots des BVB

Jun 12, 2019
Trikotsgeschichte des BVB
Neuerscheinung: »Die Trikotgeschichte von Borussia Dortmund« München — Aus fast jedem Blickwinkel wurde Borussia Dortmund bereits betrachtet – von einer Ausnahme abgesehen: Die Arbeitskleidung der…

Pressestatement zur Aktion Fryday for Futur in Lörrach

Feb 22, 2019
Demo in Lörrach
hier ein Statement vom Bundestagsabgeordneten Gerhard Zickenheiner zum heutigen "Fryday for Futur" in Lörrach "Zu der heute in Lörrach stattfindenden Friday for Future-Demonstration kommentiert…

Sperrung A 98 Murg-Hauenstein

Mai 28, 2019
Passstraße gesperrt!
Die A98/7 wird für die jährlichen Wartungs- und Reinigungsarbeiten der Tunnel Rappenstein und Groß Ehrstädt sowie für die Mäharbeiten am gesamten Streckenabschnitt für den Verkehr gesperrt. Am…

Hochschwarzwälder machen „Urlaub daheim“

Apr 05, 2019
 Pressefoto: Kuckucksnester©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Vom 13. bis 19. Mai 2019 machen die Einheimischen im Hochschwarzwald „Urlaub daheim“. Ausgewählte Gastgeber bieten Unterkünfte zu reduzierten Preisen, dazu werden mit der Hochschwarzwald Card mehr…

Langlaufen mit Freunden – die Langlaufveranstaltung für Skater und Klassiker.

Mär 01, 2019
Notschreilauf
Todtnau, März 2019: Bei der fünften Auflage des Notschreilaufs nehmen Langläufer am Sonntag, 3. März 2019, die Loipen vom Notschrei über den Stübenwasen, Richtung Feldberg und zurück in Angriff – und…

Auskunftsanspruch von Scheinvätern und Kindern

Jun 08, 2019
Scheinvater - leiblicher Vater
Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die Initiative des bayerischen Justizministers Georg Eisenreich und der Justizministerkonferenz Mütter zu verpflichten dem Scheinvater…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

Studie zum Dinner am Valentinstag: Wer zahlt die Rechnung?

Feb 12, 2019
Beim Dinner
der Valentinstag rückt näher. Das Finanztechnologie-Unternehmen SumUp untersuchte dafür vorab über 20.000 Transaktionen, um herauszufinden, welche europäischen Nationen am Tag der Liebe ihre Rechnung…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2650

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 12234

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7416

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2604

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok