Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Deutschlands großer Streitatlas 2015

Nordrhein-Westfalen: Es kocht im Pott

Hamburg,  – Mit 25,8 Streitfällen in 2014 pro 100 Einwohner belegt Nordrhein-Westfalen Platz vier der streitlustigsten Bundesländer. Das zeigt „Deutschlands großer Streitatlas 2015“, für den die ADVOCARD Rechtsschutzversicherung mehr als eine Million Streitigkeiten von Privatpersonen aus Deutschland ausgewertet hat. Damit ist die Streitintensität in NRW im Vergleich zum Jahr 2012 um 3,3 Prozentpunkte gestiegen – das ist nach Schleswig-Holstein (plus 3,5) und Bremen (plus 3,4) bundesweit der höchste Anstieg. Am meisten Aufruhr pro 100 Einwohner gibt es im Pott: Mit Duisburg (27,2), Essen (26,8), Dortmund (26,3) und Bochum (25,8) liegen dort vier der zehn streitfreudigsten Großstädte Deutschlands. Außerhalb des Potts belegt Wuppertal (28,1) Platz drei im Städteranking und Köln (29,6), knapp hinter Leipzig (29,9), sogar Platz zwei. Vergleichbar und mehr wird nur noch in Hagen (29,6) und Gelsenkirchen (32,5) gestritten. „Mit über 17 Millionen Einwohnern ist NRW nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland, sondern – abgesehen von den Stadtstaaten – auch das Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte“, weiß Anja-Mareen Decker, Leiterin der Rechtsabteilung von ADVOCARD. „Besonders im Pott ist die Dichte mit gut 1.160 Einwohnern pro Quadratkilometer noch einmal doppelt so hoch wie in Gesamt-NRW. Da liegt die Reizschwelle für Streit möglicherweise niedriger als in weniger dicht besiedelten Gegenden.“

Entgegen der Demographie werden Streithähne immer jünger

Analog zum Bundesdurchschnitt streiten sich knapp 40 Prozent der Einwohner NRWs länger als ein Jahr und jeder dritte Streitfall dreht sich um einen Wert von mehr als 2.000 Euro. Bei 9,4 Prozent der Streitfälle geht es sogar um Werte von über 10.000 Euro. In der Altersbetrachtung der Streitenden ist, wie auch in der gesamten Republik, eine deutliche Verjüngung zu beobachten. Zwar streitet auch in NRW der größte Teil (53,4 Prozent) in der Altersgruppe 36 bis 55 Jahre. Aber die Jungen ziehen nach: Die 18- bis 35-Jährigen waren in 22,2 Prozent der Streitigkeiten involviert (plus 3,7 Prozentpunkte seit 2012), während die Menschen ab 56 Jahren friedlicher wurden und nur noch an 24,5 Prozent der Streitigkeiten beteiligt waren (minus 2,6). „In Anbetracht des demographischen Wandels ist dieser bundesweite Trend besonders spannend“, so Decker. Der Streitanteil der jungen Menschen hat sich – wie auch in Gesamtdeutschland – seit 2002 (3,1 Prozent) fast um das Achtfache erhöht. „Wir haben es mit einer selbstbewussten jungen Generation zu tun, die im Informationszeitalter bestens aufgeklärt ist und sich nicht scheut, für ihre Rechte einzutreten.“

Vermehrter Streit für privates Glück

Auch in NRW ist die Geschlechterverteilung bei den Streits eindeutig: Die Männer haben mit 68,7 Prozent der Streitfälle klar die Nase vorn. Am häufigsten wird geschlechterübergreifend um Themen des privaten Lebens (41,2 Prozent) gestritten – und das deutlich häufiger als noch 2012 (plus 3,6 Prozentpunkte). „In schnelllebigen Zeiten fokussieren sich die Menschen wieder mehr auf sich und ihre persönlichen Bedürfnisse“, so Decker. „Daher wird vielleicht auch mehr über dieses Thema gestritten.“

Kommentare powered by CComment

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

SVP lanciert Referendum gegen den 214 Mio. Franken teuren Neubau

Jan 12, 2019
Referendum
Ein von der SVP gegründetes überparteiliches Komitee hat heute mit der Unterschriftensammlung gegen das Neubauprojekt des Naturhistorischen Museums Basel und des Staatsarchivs Basel-Stadt begonnen.…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6411

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6370

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 1841

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1483

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok