Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

53 % der Geschäftsleute in der Schweiz arbeiten unterwegs

Die Arbeitswelt ist heute viel flexibler

Bern – Neueste Studien, die von Regus, dem Anbieter von flexiblen Arbeitsplatzlösungen, durchgeführt wurden zeigen, dass mehr als die Hälfte der Schweizer Arbeitskräfte während rund der Hälfte der Woche ausserhalb ihres festen Arbeitsplatzes in der Unternehmung arbeiten. Rund 43 % der befragten Personen antworteten, dass sie mehrheitlich zu Hause arbeiteten.

Die Umfrage, bei der mehr als 190 Geschäftsleute in der Schweiz befragt wurden, ist eine Momentaufnahme der heutigen Arbeitswelt. Dabei wurde festgestellt, dass das Arbeiten unterwegs zwar die Norm ist, aber nicht einfach dem Arbeiten zu Hause entspricht: Nur eine Minderheit arbeitet ausschliesslich von zu Hause aus (3 %). Die Befragten erklärten, dass sie unterwegs arbeiten, um die Reisezeit zu Sitzungen in der eigenen Stadt oder auswärts produktiv zu gestalten (49 %).

Die Studie zeigt auch:

  • Nur 3 % der Geschäftsleute, die unterwegs arbeiten, arbeiten ausschliesslich zu Hause;
  • Zu den beliebtesten Standorten für das Arbeiten unterwegs wurden von beinahe einem Fünftel (15 %) Business Centres genannt;
  • 22 % antworteten, dass sie in der Regel im Ausland weilen, wenn Sie unterwegs arbeiten;
  • Nur 6 % der Geschäftsleute arbeiten unterwegs in lauten Cafés.

Garry Gurtler, Regus Country Manager für die Schweiz, sagt, “Diese Ergebnisse zeigen, dass die Beschäftigten heute sehr mobil sind. Nur ein kleiner Teil der Beschäftigten arbeitet ausschliesslich zu Hause, wenn sie ausserhalb der Firma arbeiten. Arbeitskräfte betonen, dass sie nicht ihren festen Arbeitsplatz im Unternehmen mit einem festen Arbeitsplatz zu Hause ersetzen möchten. Sie bräuchten hingegen Orte, um Abzuschalten und neue Produktivität zu erhalten, sei dies unterwegs zu einem anderen Meeting in der eigenen Stadt oder in anderen Städten.

“Die Studie hat gezeigt, dass Geschäftsleute flexible Standorte brauchen, um für einige Stunden oder einen ganzen Tag produktiv zu arbeiten. Business Centres sind eine optimale Lösung. Sie sind überall in Städten verteilt und bieten eine professionelle Umgebung und die nötige Privatsphäre, um konzentriert zu arbeiten, was in lauten Cafés kaum möglich ist.”

Kommentare powered by CComment

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6399

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1472

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1824

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 6231

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok