Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Dramatischer Anstieg der Nachfrage auf Mietimmobilien
Heißner
  • 27. September 2022

Dramatischer Anstieg der Nachfrage auf Mietimmobilien

Von Prisca Häner | Vermieterwelt GmbH

Das Interesse am Immobilienkauf geht zurück, die Nachfrage an Mietobjekten steigt hingegen weiter an. Die Nachfrage an Mietwohnungen übersteigt das Angebot – der Mietmarkt wird zusätzlich belastet.

Zukunftsangst, steigende Inflation und hohe Bauzinsen sorgen dafür, dass für viele der Traum der eigenen Immobilie stirbt. Im gleichen Zug steigt die Nachfrage nach Mietobjekten „dramatisch”, weiß Matthias Heißner, Immobilienexperte und Geschäftsführer der Vermieterwelt GmbH.

Berlin/Stuttgart. Innerhalb eines Jahres haben sich die Anfragen auf Kaufimmobilien in ganz Deutschland um 17 Prozent verringert. Das belegt eine Analyse des Immobilienportals immowelt, die die inserierten Objekte und Anfragen dazu im zweiten Quartal 2022 mit dem Vorjahreszeitraum verglichen hat. „Wir hören sogar von Maklern, dass das Interesse an Kaufobjekten im ländlichen Bereich über 80 Prozent zurückgeht“, bestätigt Matthias Heißner, Immobilienexperte und Geschäftsführer der Vermieterwelt GmbH, „sie müssen die Immobilien wie sauer Bier anbieten und teilweise 10.000 bis 20.000 Euro verbilligen.“ Die Gründe dafür sind vielschichtig. Eine unsichere Zukunft, Inflationsangst, hohe Zinsen, aber auch steigende Baukosten und die ungewisse Entwicklung der Gaspreise sind seiner Beobachtung nach die treibenden Faktoren: „All das führt dazu, dass der Traum der eigenen Immobilie stirbt und viele lieber auf den Mietmarkt gehen“, so der Experte. 

Bis zu 2000 Anfragen auf eine Vermietungsanzeige

Um 34 Prozent ist die Zahl der Anfragen zu Mietimmobilien laut immowelt gestiegen, was auch den Mietmarkt belastet. Dazu kommt, dass das Angebot der Kaufimmobilien im zweiten Quartal 2022 zwar um 29 Prozent zugelegt hat, im gleichen Zeitraum die Zahl der inserierten Mietwohnungen aber um 14 Prozent gesunken ist. „Viele Immobilien werden unter der Hand weitergegeben“ weiß Matthias Heißner. Nur wenige landen auf den einschlägigen Portalen, und werden dort gehandelt wie die sprichwörtlichen warmen Brötchen: „Die Nachfrage auf einzelne Immobilien steigt dramatisch“, meint der Vermietungsexperte, „in den Ballungszentren kommen 1.500 bis 2.000 Anfragen auf eine Vermietungsanzeige. In ländlichen Gebieten gibt es zwischen 20 und 50 Interessenten. Die Vermieter haben dann die Qual der Wahl bei der Auswahl des Mieters.“

Über Vermieterwelt: Vermieterwelt ist die digitale Komplettlösung für alle Herausforderungen privater Vermieter. Vermieterwelt verbindet individuelle, passgenaue Expertenempfehlungen für alle Vermieterthemen mit einer Online-Software zur automatisierten Abwicklung der wichtigsten Vermieteraufgaben.




Ressort: Wirtschaft

Kommentare powered by CComment

Kunst am Hochrhein

Glossar
Kunst am Hochrhein
Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…

Burgruine Wieladingen

Glossar
Burgruine Wieladingen
Ritter haben sich zuweilen recht wohl gefühlt am Hochrhein. Davon zeugen diverse Ruinen…

Wandern am Hochrhein

Glossar
Wanderlandschaft
Fit durch Wandern in traumhafter Umgebung Wandern erfreut sich einer allseitigen…

Medienlandschaft Hochrhein

Glossar
hitradio ohr
Geprägt duch das Drei-Länder-Eck ist natürlich das Angebot an Radio, Zeitungen und…

Gesundheit am Hochrhein

Glossar
Brunnentempel
Das auf dem Hochrhein keine Schiffe fahren können bietet zumindest einen Vorteil,…

Sport am Hochrhein

Glossar
Der Admin im Rhein
Eine Region wie mit Bergen und einem stattlichen Fluss bietet natürlich mannigfaltige…

Immobilien am Hochrhein

Glossar
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Aussichtstürme

Glossar
Gugelturm g
Da die umfangreiche und dichte Bewaldung vom Staat vorgegeben wurde, forderten Verbände…

Weitere Nachrichten


Sind Weihnachtsbäume umweltfreundlich?

Nov 04, 2022
Viele der in Deutschland beheimateten Familienbetriebe leisten einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz, indem sie Blühflächen für Insekten anlegen
Materialwahl und Herkunft entscheiden über die Frage, für welche Art von Baum man sich entscheiden sollte Kunststoffe werden in Bezug auf ihre Umwelteigenschaften immer mehr hinterfragt. Umso…

Måneskin kündigen neues Album "RUSH!" an

Nov 01, 2022
„Rush!“ - Måneskin
Die weltweit bekannte Rocksensation Måneskin hat Details zu ihrem mit Spannung erwarteten neuen Album „Rush!“ bekannt gegeben, das am 20. Januar 2023 veröffentlicht wird. Das Album kann ab dem 3.…

Rasanter Klimawandel in Europa

Nov 14, 2022
Europa hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stärker als alle anderen Kontinente erwärmt
Schnellere Erwärmung als auf allen anderen Kontinenten Mit einer Erwärmung von 0,5 Grad pro Jahrzehnt hat sich Europa in den letzten 30 Jahren deutlich schneller erwärmt als der Rest der Welt. Durch…

SVP sagt 2x Nein zum Klima-Alleingang

Nov 07, 2022
Demokratie
Die Parteimitglieder der SVP lehnen die radikale „Klimagerechtigkeitsinitiative“ und den von der links-grünen Parlamentsmehrheit, flankiert von Stimmen aus dem bürgerlichen Lager, durchgeboxten…