Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Propionat gegen Multiple Sklerose

Ein vor 170 Jahren entdeckter Wirkstoff weckt neue Hoffnung für die Therapie.

Herne/Bochum - Die gezielte Veränderung der Darmflora könnte schon bald dazu beitragen, den Verlauf von Multipler Sklerose (MS) positiv zu beeinflussen. Eine Reihe neuer Studien aus Deutschland und den USA zeigen, dass ein direkter Zusammenhang zwischen Darmflora und dem Verlauf der MS besteht. Neueste Forschungsergebnisse bestätigen, dass Patienten mit MS reduzierte Mengen an "guten" Darmbakterien aufweisen. Auslöser, so vermuten die Forscher, sind zu geringe Mengen an kurzkettigen Fettsäuren im Darm. "Es besteht begründete Hoffnung, dass Propionate, die Salze dieser kurzkettigen Fettsäuren, in Zukunft helfen können, Autoimmunerkrankungen wie etwa MS oder auch andere Entzündungskrankheiten wirkungsvoller zu behandeln", glauben die Medizin-Professoren Dr. Ralf Gold und Dr. Aiden Haghikia von der Klinik für Neurologie der Ruhr-Universität Bochum.

Propionate könnten nach diesen neuesten Studien in der Lage sein, das bei Autoimmunerkrankungen wie MS oder auch bei Allergien übersteuerte Immunsystem herunterzuregulieren, also ein chronisch erhöhtes Entzündungslevel zu normalisieren, meint auch Professor Dr. Norbert Brockmeyer, Direktor für Forschung und Lehre an der Ruhr-Universität Bochum. Auch in tierischen Experimenten zeigte sich, dass die systematische Gabe von Propionat den Verlauf vieler entzündlicher Krankheiten abschwächt, also hilft, die Entzündungskaskade zu durchbrechen. Kurzkettige Fettsäuren wirken über den Darm offensichtlich im ganzen Körper entzündungshemmend.

"Unsere Untersuchungen zeigen auch, dass die kurzkettigen Fettsäuren Prozesse anregen, die bei Autoimmunerkrankungen oft gestört sind", sagt Professor Gold. Gleichzeitig werde aber die Arbeit der Immunzellen nicht eingeschränkt. "Man kann sagen, Propionate sorgen für ein Feintuning des Immunsystems im Körper. Das hat positive Wirkung bei Autoimmunerkrankten, genauso aber auch bei Patienten mit Allergien", so Professor Gold.

Fett in der Nahrung erhöht MS-Risiko

"In epidemiologischen Studien zur MS wurde belegt, dass Fett in der Nahrung das MS-Risiko erhöht", sagt Professor Haghikia. Er hat untersucht, ob alle Fette ein Risiko darstellen und wie sich diese auf das Immunsystem auswirken. Erste Ergebnisse liegen vor: Danach schaden nicht alle Fette gleichermaßen, Risikofaktor sind die langkettigen Fettsäuren. Die kurzkettigen Fettsäuren reduzieren das Risiko für MS hingegen.

Propionate bilden mit ihrer unterstützenden Wirkung für die kurzkettigen Fettsäuren auch eine regulierende Kraft gegen fette und süße Stoffe, die im Körper eher die aggressiven Immunzellen aktivieren, so Professor Gold. Bei verschiedenen klinischen Prüfungen, sowohl bei MS-Patienten wie bei gesunden Menschen, wurde gezeigt, dass durch systematische Propionat-Gaben die regulatorischen Elemente im Immunsystem um 30 Prozent angestiegen sind. Laut Professor Dr. Wolfram Sterry, ehemals Klinikdirektor der Charité Berlin, brachte die Einnahme von täglich zweimal 500 Milligramm Propionat eine deutliche Erhöhung der regulierenden T-Zellen im Darm.

In Laborversuchen wurde die immunologische Wirkung des Propionats bereits nach 14 Tagen nachgewiesen. "Wir konnten klar feststellen, dass das Entzündungslevel kurzfristig messbar zurückgeht", sagt Professor Haghikia. Der Bochumer Wissenschaftler untersucht derzeit die Effekte von Propionaten auf das Immunsystem und plant eine groß angelegte Studie, welche langfristigen Effekte die Propionat-Einnahme bei MS-Patienten hat.

Propionat: Ein Wirkstoff mit langer Geschichte

Die neuen positiven Effekte der Propion-Säuren wurden erst vor kurzem entdeckt. Extrahiert wurden Propionate erstmals 1844 und spielten im letzten Jahrhundert bei der Konservierung von Brot und Käse eine Schlüsselrolle. Sowohl von der European Food Safety Authority (EFSA) wie auch von der amerikanischen Lebensmittel-Aufsichtsbehörde US Food and Drug Administration (FDA) wurde der Stoff als gesundheitlich unbedenklich eingestuft. In der Lebensmittelindustrie wird die kurzkettige Fettsäure zur Konservierung - heute deutlich weniger als früher - verwendet, beispielsweise zur Konservierung von industriell hergestellten Backwaren und zur Käseherstellung, wo es etwa bei der Reifung für das Entstehen der Löcher im Emmentaler sorgt.

Die Qualität der auf dem Markt erhältlichen Propionate schwankt stark: "Erst die langjährige Erforschung und die Identifizierung der wirksamsten und sichersten Wirkstoffe ermöglichte die Entwicklung des Endprodukts, wie es bei den Forschungsprojekten eingesetzt wird", sagt Dr. Ulrich Matthes, Geschäftsführer von Flexopharm Brain. Das Unternehmen ist Marktführer für das in der medizinischen Forschung relevante hochreine Natrium- bzw. Calciumpropionat, das heute unter dem Handelsnamen Propicum vertrieben wird.

Kommentare powered by CComment

Winterliches Farbenspiel: Die schönsten Plätze für Sonnenanbeter im Hochschwarzwald

Feb 13, 2019
Sonnenaufgang am Schluchsee (©Hochschwarzwald Tourismus GmbH)
Auf dem Gipfel eines Berges, am Rande eines Waldes, am Ufer eines Sees oder mit Blick auf einen historischen Schwarzwaldhof – es gibt unzählige Orte im Hochschwarzwald, an denen winterliche…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

Schanzenlauf und Festmeile am 20. Juli in Titisee-Neustadt

Jul 03, 2019
Schanzenlauf
Gleich zwei beliebte Events stehen am Samstag, 20. Juli 2019, in Titisee-Neustadt auf dem Programm. Für den Red Bull 400 an der Hochfirstschanze haben sich bereits mehr als 1.200 Läufer angemeldet.…

Neue Therapie gegen "grünen Star"

Mär 07, 2019
Foto: obx-medizindirekt/Fotolia
Regensburg (obx-medizindirekt) - Der "grüne Star" ist heute eine Volkskrankheit: In Deutschland leiden etwa drei Millionen Menschen an einem zu hohen Augeninnendruck, dem bedeutendsten Risikofaktor.…

Stopp den Klimakiller Braunkohle

Jun 07, 2019
Ärzte gegen Braunkohle
Die Schweizer Zementwerke verfeuern jährlich mehr als 110 000 Tonnen Braunkohle. Braunkohle ist der denkbar dreckigste und klimafeindlichste Brennstoff überhaupt. Die Ärztinnen und Ärzte für…

GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB,

Feb 18, 2019
Das GlasBlasSing Quintett - Querformat _ Flaschmob (Fotograf Yves Sucksdorff)
der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut…

Gute Informationen: Für Menschen mit Krebs notwendig

Jan 30, 2019
Gute Informationen können Krebspatienten bei der Krankheitsbewältigung helfen. © Krebsinformationsdienst, Deutsches Kresbforschungszentrum
Gute Informationen sind nicht nur wichtig, um Krebs zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen. Sie sind auch von großer Bedeutung, um Patientinnen und Patienten einen guten Umgang mit ihrer Erkrankung…

Wasserrettung

Feb 02, 2019
Wasserrettung
Alarmiert zu einer Wasserrettung wurden Feuerwehr, DLRG, Polizei und der Rettungsdienst am Freitagmorgen, nachdem ein Zeuge eine Person im Seerhein entdeckt hatte. Vor Ort wurde festgestellt, dass…

Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen stellt Programm vor

Feb 01, 2019
Winterliche Pfahlbauten von Oben ©Mende
Der Winter ist noch nicht vorbei und schon stellt das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen ihr neues Programm für Februar/März vor. So werden z.B. die Besucher Bei Rundgängenüber die Stege 3000 Jahre…

Vielseitiger Musikmix an fünf Festivaltagen

Jan 29, 2019
Von der Bühne
Stars in Town Jubiläum: Zum 10. Mal jährt sich Stars in Town in der Schaffhauser Altstadt und präsentiert vom 6. bis 10. August ein vielseitiges Programm. Mit Künstlern wie Scorpions, Amy Macdonald,…

Deutsches Institut für Service-Qualität testet 15 Smartphone-Zahlungslösungen

Feb 20, 2019
Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG © Blue Code International AG / Tanzer
das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv 15 Smart-Payment-Anbieter aus Verbrauchersicht getestet. Vor Kurzem präsentierte das unabhängige Hamburger…

E-Scooter - Aggressiven Nutzungskonflikt gegen Fußgänger befürchtet

Mär 23, 2019
Elektro-Roller/E-Scooter - Credits: DVW
Berlin - Heute wurde im Plenum des Bundestages ein Antrag diskutiert, der in der Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV) generell eine Straßenzulassung vorsieht für Fahrzeuge ohne Lenkstange…
rakete sceene
Aug 09, 2017 8058

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 15616

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 7308

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 3350

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok