Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

beckers bester - Im Auftrag des guten Geschmacks

Das fruchtige Trio aus rubinrotem Traubensaft, fruchtig-herben Grapefruitsaft und exotischem Mangonektar begeisterte in Brüssel eine Jury aus den weltbesten Sommeliers und Chefköchen. Bei der Verkostung durch das hochangesehene International Taste & Quality Institute (iTQi) mit Sitz in der belgischen Hauptstadt erhielt jeder Saft 2 von 3 möglichen Sternen. Bewertet wurden die Premiumprodukte aus dem Hause beckers bester nach den Kriterien erster Eindruck, Optik, Geruch, Geschmack und Gesamteindruck. Dabei erhielt Merlot 88,5 % der möglichen Punkte, Texas Rio Red 87,9 % und Alphonso 85%.

„Wir sehen den Geschmackstest als Qualitätsbeweis und Ansporn“, freut sich Firmenchef Sebastian Koeppel und ergänzt: „Das Votum bedeutet uns sehr viel, weil es uns zeigt, dass unser Weg, bei der Qualität keine Kompromisse einzugehen, der richtige ist.“

Ein weiteres Ergebnis des Tastings: Es muss nicht immer Wein zum Essen sein!

So empfehlen die Geschmacksprofis den roten Traubensaft Merlot beispielsweise zu scharfem Hühnercurry in Kokoscreme, den Grapefruitsaft Texas Rio Red zu Kalbsfilet Mignon mit gebratenen Grapefruitstücken und den Mangonektar Alphonso zu fruchtigen oder schokoladigen Desserts.

Mit insgesamt 13 sortenreinen Säften, allesamt in exklusiven 0,7 Bordeaux-Flaschen abgefüllt, hat sich beckers bester als Anbieter naturbelassener Fruchtsäfte und Fruchtnektare im Premium-Segment bei Konsumenten und Händlern fest etabliert.

beckers bester ist ein niedersächsisches Familienunternehmen, das seit seiner Gründung durch Bertha Becker vor beinahe 90 Jahren mit Leidenschaft Fruchtsäfte herstellt und vertreibt. Heute wie damals stehen die Unverfälschtheit der Produkte, die Wünsche der Kunden sowie das Arbeiten im Einklang mit der Natur im Mittelpunkt. Das heißt: beckers bester engagiert sich intensiv für nachhaltiges Wirtschaften und Umweltschutz. Dazu gehören der Einsatz von Ökostrom, eine CO²-neutrale Produktion, Dampferzeugung mittels eigenem Biomasseheizwerk sowie eigener Abwasseraufbereitung. „Wir wollen unsere Werte leben und erlebbar machen“, betont Sebastian Koeppel, geschäftsführender Gesellschafter und Urenkel der Gründerin Bertha Becker. Der Firmensitz ist in Lütgenrode. Weitere Informationen unter: www.beckers-bester.de

Das International Taste & Quality Institute (iTQi) mit Sitz in Brüssel ist die führende Organisation, die sich der Verkostung, Auszeichnung und Förderung von Nahrungsmitteln und Getränken mit hervorragendem Geschmack widmet.

Die Jury besteht aus Mitgliedern der 15 renommiertesten Verbände von Köchen und Sommeliers. Eine Liste der teilnehmenden Verbände finden Sie unter: www.itqi.com/de/about-itqi/

Sebastian Koeppel steht für Interviews nach Terminabsprache zur Verfügung. Thema: Fruchtsäfte als Begleiter zum Essen! Wir geben Tipps!!!!

Tags: Lebensmittel

Kommentare powered by CComment

Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5041

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 23776

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9792

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 16698

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.