Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

DIE FAMILIENUNTERNEHMER : Wirtschaft als Pflichtfach an NRW-Schulen

 Yvonne Gebauer, Thomas Rick

Landesvorsitzender Thomas Rick bei der Schulministerin Yvonne Gebauer

Im NRW-Koalitionsvertrag heißt es im ersten Kapitel (Seite 11): „Ökonomische Bildung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Allgemeinbildung. Christdemokraten und Freie Demokraten werden daher an allen weiterführenden Schulen das Schulfach Wirtschaft etablieren, in dem unter anderem Kenntnisse unserer Wirtschaftsordnung ebenso wie Aspekte der Verbraucherbildung vermittelt werden. Zur Ausgestaltung werden wir auf bereits bestehende Erfahrungen aus Nordrhein-Westfalen wie auch aus anderen Bundesländern zurückgreifen und schulische, außerschulische sowie wissenschaftliche Expertise einbinden.“ Doch wie steht’s mit der Umsetzung?

Jetzt traf Thomas Rick, Landesvorsitzender von DIE FAMILIENUNTERNEHMER in NRW, der auch die im Herbst 2015 gegründete Bildungskommission des Verbandes leitet, Schulministerin Yvonne Gebauer im Ministerium für Schule und Bildung in Düsseldorf, um über Bildungspolitik allgemein, den Zustand an den Schulen in NRW und über die Umsetzung von Wirtschaft als Schulfach zu sprechen.

Einig war man sich, dass es im Bereich der Schulbildung nur eine Parole geben kann: Besser werden! Einig war man sich auch, dass es eine Vielzahl von Problemen gibt, die möglichst schnell angepackt und auf Lösungswege gebracht werden müssen. Dazu gehören die Bekämpfung des Unterrichtsausfalls, also die Verbesserung der Lehrerversorgung, die Herausforderungen der Integration, die Umsteuerung der Inklusion, die Rückkehr zu G9, die Verbesserung der Kernkompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen sowie die umfassende bauliche Modernisierung der Schulen.

Bezüglich der Umsetzung von „Wirtschaft als Schulfach“ schlug der Düsseldorfer Familienunternehmer den Aufbau eines Lehramtsstudiums an mehreren Universitätsstandorten vor. Zudem bot er Unterstützung bei der Projektidee der Universität Siegen an, die in enger Zusammenarbeit mit Lehrkräften ein elektronisches Schulbuch für das Fach Wirtschaft konzipieren und erproben wollen.

Die Schulministerin betonte in diesem Zusammenhang, dass inhaltlich Arbeitnehmer-, Arbeitgeber- sowie Verbraucherinteressen ausgewogen zu vermitteln seien. Dem widersprach Rick nicht. Der zweifache Familienvater erwiderte: „Unsere soziale Marktwirtschaft ist auf mündige, eigenständig denkende Bürger angewiesen, die in der Lage sind, Informationen einzuordnen und zu bewerten, um selbstbestimmt Entscheidungen zu treffen.“

Bereits während der letzten schwarz-gelben Koalition in NRW (2005 bis 2010) gab es einen Modellversuch mit dem Fach Wirtschaft an Realschulen. Die NRW-Pilotphase, an der sich über 70 Realschulen beteiligten, stieß bei Schülern, Eltern, Lehrern und Lehrerverbänden auf ungewöhnlich positive Resonanz. Trotz dieser Rückmeldungen führte die Rot-Grüne-Landesregierung das Fach nicht ein. Das soll sich nun ändern. In einem ersten Schritt sollen die ökonomischen Kompetenzen in den vorhandenen Schulfächern an den verschiedenen Schulformen ausgeschärft werden, bevor es in einem zweiten Schritt zu einem eigenständigen Fach Wirtschaft kommt. Diese Zweistufigkeit ist erforderlich, um durch die Einrichtung eines eigenen Lehramts die ökonomische Bildung mit all ihren Facetten auf ein solides Fundament zu stellen.

Das Gespräch schloss mit der Zusage der Ministerin an der geplanten Bildungsveranstaltung von DIE FAMILIENUNTERNEHMER teilzunehmen.

DIE FAMILIENUNTERNEHMER folgen als politische Interessenvertretung der Familienunternehmer den Werten Freiheit, Eigentum, Wettbewerb und Verantwortung. Die rund 6.000 Mitgliedsunternehmen erwirtschaften einen Jahresumsatz von ca. 460 Mrd. Euro (Vgl. BIP Deutschland: rund 3.025 Mrd. Euro). Über 90 Prozent der Unternehmen in Deutschland sind eigentümergeführte Familienunternehmen.

Tags: Arbeitswelt

Kommentare powered by CComment

Kommentar: Deutsche Bahn verzichtet auf Bewerbungsschreiben

Jun 26, 2018
Bewirb Dich! - Affe
Ein längst überfälliger Schritt Ab Herbst diesen Jahres möchte die Deutsche Bahn auf Bewerbungsanschreiben verzichten. Künftige Auszubildende sollen nur noch ihren Lebenslauf sowie Zeugnisse online…

Schweizer Anlagestiftung erwirbt Bayerns größten Waldwindpark

Sep 04, 2018
Ostwind verkauft
Nach einem erfolgreichen ersten Betriebsjahr hat die Max Bögl OSTWIND GmbH (MBO) die räumlich zusammenhängenden Windparks Reichertshüll und Workerszeller Forst zwischen Nürnberg und Ingolstadt an die…

Mit Leidenschaft an die Leistungselektronik

Jan 22, 2018
Gabriel Ljevak (rechts) und Sophia Fredel, im sechsten Semester Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, haben im Projektlabor Leistungselektronik die Aufgabe, einen Laderegler für eine Lithiumbatterie aufzubauen. Die Batterie treibt einen ebenfalls im Labor von Studierenden getunten Motor eines Akkuschraubers in einem Spielzeug-Traktor an. Prof. Dr. Heinz Rebholz (links) wurde für das Lehr-Projekt ausgezeichnet.
Dr. Heinz Rebholz, Professor für Leistungselektronik und Antriebstechnik an der HTWG Hochschule Konstanz, ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Baden-Württemberg Stiftung im…

Bund-Länder-Initiative Windenergie zu Besuch in Gaildorf

Jun 14, 2018
Die Besucher des BLWE auf der weltweit höchsten Windkraftanlage in Gaildorf. ©Max Bögl Wind AG
Bund-Länder-Initiative Windenergie (BLWE) besucht Baustelle der Firmengruppe Max Bögl in Gaildorf. Beteiligte unterstreichen am Beispiel der Wasserbatterie die Bedeutung von Speicherlösungen zum…

Erste Hilfe am Hund Kurs bei den Johannitern in Freiburg

Jan 11, 2018
Hund und Katze
Wie man einen Mensch bei einem Notfall retten und betreuen kann, erlernt jeder Führerscheinanwärter. Und auch im weiteren Leben gibt es immer einen guten Grund einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen.…

Faire Woche im Erzbistum Freiburg

Sep 14, 2018
faire Wochen
Start der Einkaufsplattform „wir-kaufen-anders.de“ im Herbst 2018 Freiburg (pef). Das Erzbistum Freiburg leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und für faire Arbeitsbedingungen – mit vielen…

Formel 1 in der Schule

Mär 12, 2018
Team Angels aus Lörrach
Team aengels vom phaenovum wird Vizemeister der Süd-West-Ausscheidung Am 9. - 10. März hat das phaenovum Schülerforschungszentrum erneut mit dem Team aengels am Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“…

Für die Abschaffung der Billag-Zwangsgebühren und gegen goldene Fallschirme!

Feb 22, 2018
Politik
Die Junge SVP Basel-Stadt hat die Parolen für die Abstimmung vom 4. März 2018 gefasst. Auf eidgenössischer Ebene befürwortet die Junge SVP Basel-Stadt sowohl die „No-Billag“-Initiative als auch den…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

Immobilien am Hochrhein

Jun 21, 2018
Immobilien am Hochrhien
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und arbeiten an unterschiedlichen Orten können am Hochrhein schnell zu langen Fahrten führen, was das Pendeln erst…

Munitaufe im Herzen von Basel

Jun 05, 2018
Fototermin mit Muni und Sponsor EBM
Nordwestschweizer Schwingfest (NWS18) am 05. August 2018 In 61 Tagen wird der Schussgang am Nordwestschweizer Schwingfest mitten in Basel schon bald Geschichte sein und wir dürfen einen würdigen…

Sieger gekürt: Feldsee-Motiv gewinnt Fotowettbewerb „Dein Hochschwarzwald-Moment“

Sep 21, 2018
Feldsee Schwarzwald Pressebild: ©Enrico Merazzi
Saftige Weiden, urtümliche Wälder und rauschende Wasserfälle – die ganze Vielfalt des Hochschwarzwaldes haben die Teilnehmer am Fotowettbewerb „Dein Hochschwarzwald-Moment“ abgebildet. Aus mehr als…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5676

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 2987

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 820

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 695

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok