Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Cloud-Computing erreicht die Volkshochschulen

Lexoffice

Buchhaltungslösung lexoffice jetzt neu im VHS-Kursprogramm

Freiburg  – Nach einem erfolgreichen Probelauf an der VHS Bergisch Gladbach im November letzten Jahres wird die webbasierte Buchhaltungslösung lexoffice aus dem Hause Lexware jetzt an gleich mehreren Volkshochschulen in NRW ins Seminar-Programm aufgenommen. Das Angebot richtet sich an Selbstständige und Kleinunternehmer ohne Buchhaltungsvorkenntnisse, die ihre Buchhaltung effizient und korrekt erledigen wollen und dafür möglichst wenig Zeit investieren möchten.

Wenn es um Rechnungen und Buchhaltung geht, hantieren Freiberufler, Kleinunternehmer und nebenberufliche Selbstständige häufig noch mit selbstgebastelten Excel-Tabellen, Word-Vorlagen und Ordnern voller Belege herum. Doch diese selbst entwickelten Lösungen sind fehleranfällig und kosten viel Zeit, die im Kerngeschäft fehlt. Seit Inkrafttreten der GoBD-Bestimmungen ist die Verwendung von Word und Excel für die Buchhaltung zudem auch rechtlich problematisch. Abhilfe schafft die webbasierte Buchhaltungslösung lexoffice. Die Software lässt sich ganz ohne Installation einfach online nutzen. Das hat den Vorteil, dass Anwender immer und von überall aus auf ihre Daten zugreifen können und u.a. Updates, z.B. bei Gesetzesänderungen automatisch eingespielt werden. Die Software ermöglicht GoBD-konforme Buchführung und ist so intuitiv aufgebaut, dass sie sich ganz ohne Buchhaltungs-Vorkenntnisse nutzen lässt.

Erfolgreicher erster Probelauf an der VHS Bergisch-Gladbach

Wie einfach gesetzeskonforme Buchhaltung mit lexoffice funktioniert, hat auch die Volkshochschule Bergisch-Gladbach erkannt. Unter dem Titel “Einführung in lexoffice: Rechnungs- und Buchhaltungsprogramm für Selbstständige und Kleinunternehmer“ fand deshalb dort im November 2017 der erste lexoffice VHS-Kurs statt. Dank des großen Interesses an den Unterrichtseinheiten wird der Kurs im Mai und im September 2018 erneut angeboten. Außerdem planen die Volkshochschulen in Troisdorf, Gummersbach, Oberberg und Bornheim inzwischen ebenfalls lexoffice Angebote für den Herbst 2018 bzw. das Frühjahr 2019.

lexoffice Dozent Bastian Friedrich überrascht es nicht, dass Kurse für webbasierte Buchhaltung auf so reges Interesse stoßen: „Jeder Mensch hat seine eigenen Methoden, sich neues Wissen anzueignen. Auch eine fast selbsterklärende Software wie lexoffice ist für einige besser zugänglich, wenn ein Dozent anwesend ist und Fragen beantworten kann. Die Rückmeldungen sind sehr positiv!“

lexoffice stellt allen Teilnehmenden der VHS-lexoffice-Kurse einen Jahresgutschein für die Software zur Verfügung. Der Gutschein gilt für die umfangreichste Version „lexoffice Buchhaltung & Berichte“ im Wert 14,90 Euro/Monat zzgl. MwSt. Anfragen dazu nimmt das lexoffice Team gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Kommende Termine: lexoffice an der VHS

VHS Gummersbach - voraussichtlich 2. Halbjahr 2018
VHS Bergisch Gladbach - Mai 2018 und September 2018
VHS Troisdorf - Januar 2019
VHS Oberberg - angedacht 2019
VHS Bornheim - in Planung für 2019

Über Lexware
Mit den Produkten von Lexware, einer Marke der Haufe Gruppe, bringen Anwender ihre geschäftlichen und privaten Finanzen in Ordnung. Von der Buchhaltung über Warenwirtschaft bis zu den Steuern. Die Lösungen sind übersichtlich und einfach und können nahezu ohne Vorkenntnisse eingesetzt werden. Lexware bietet eine Rundum-Absicherung mit innovativer Software, umfassende Online-Services, Branchen-Wissen und Business-Netzwerken. Über eine Million Nutzer arbeiten mit Deutschlands führenden Business-Komplett-Lösungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen bis 50 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.lexware.de

Kommentare powered by CComment

5200 Euro Erlös für Offenburger Kinder- und Jugendhospizdienst

Feb 28, 2018
Mehr als 5200 Euro sind bei der #heimat-Tombola gesammelt worden, die nun in einer Schatztruhe gefüllt mit Bonbons für die Kinder an den Kinder- und Jugendhospizdienst übergeben worden sind. Von links nach rechts: KiJu-Leiterin Helena Gareis, Kim Weißbrodt (Hitradio Ohr) und Ulf Tietge (Tietge Publishing)
Der Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst freut sich über eine Spende in Höhe von mehr als 5200 Euro des Offenburger Verlags Tietge Publishing und von Hitradio Ohr Bei einer Tombola des…

TK und AMSEL starten Telemedizin-Projekt für Multiple Sklerose (MS)-Erkrankte

Mär 02, 2018
Organ-Mensch
Mehr Bewegung im Alltag! "MS bewegt" heißt das gemeinsame Projekt, das die Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V. (AMSEL) und die Techniker Krankenkasse…

Cannabis-Umfrage: Jeder zweite Arzt für Legalisierung

Feb 06, 2018
Cannabis
Die Regierung sollte das Cannabis-Verbot in Deutschland streichen - mit dieser Forderung hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) jüngst für Schlagzeilen gesorgt. Die empörte Antwort der…

Erste Millionenstadt beschließt Katzenschutzverordnung

Feb 07, 2018
In Deutschland leben etwa zwei Millionen Streunerkatzen, die sich stetig weiter vermehren.  KVO Köln ©TASSO_e.V. Silke Steinsdörfer
Sulzbach/Ts. – Mit der Stadt Köln hat in dieser Woche die erste deutsche Millionenstadt eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen beschlossen. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die sich…

Auftakt-Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung

Jan 22, 2018
Schirmherrin der Deutschen Initiative Arthroseforschung: Die ehemalige Gesundheitsministerin und Bundestagspräsidentin a.D. Prof. Dr. Rita Süssmuth
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim: Frankfurt – Am 26. und 27. Januar 2018 findet der erste Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung statt. Im Hörsaal der Orthopädischen…

Charta zur Verbesserung des Schutzes der Anrainer am Flughafen

Jan 19, 2018
Trinationale Umweltcharta zum Schutz vor Belastungen durch den expandierenden Flughafen Basel-Mulhouse
Der Fluglärm hat in den letzten drei Jahren massiv zugenommen. Mancherorts hat sich der Nachtfluglärm seit 2013 mehr als verdoppelt, an allen Messstationen hat er 2016 neue Höchststände erreicht. Zum…

Studie: Grippekranke kurieren sich nicht richtig aus

Mär 15, 2018
Leverkusen - Vor allem Frauen und Teilzeitbeschäftigte fühlen sich genötigt, so schnell wie möglich zur Arbeit zurückzukehren. Sie bleiben zwar bei Grippe und Co. zu Hause, kurieren sich aber nicht…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

SVP fordert Stopp des unsinnigen „Mistkübel“-Projekts in den Quartieren

Apr 04, 2018
Keine Mülllehrung
Anfangs März wurde in verschiedenen Quartieren auf eine Leerung der Mistkübel an den Wochenenden verzichtet. Daraufhin gingen bei der Stadtreinigung Reklamationen der Anwohnerschaft ein. Das…

Dieselnachrüstung reduziert Stickoxidbelastung deutlich

Feb 20, 2018
Voreingestelltes Bild
Der nachträgliche Einbau von Abgas-Reinigungsanlagen mit einer Selective Catalytic Reduction (SCR)-Technologie kann den Ausstoß von Stickoxiden bei Dieselfahrzeugen der Schadstoffklasse Euro 5 im…

Neue Studie zum Thema Frühgeburtenrate

Feb 13, 2018
Babybauch & Ultraschallbild
"Die Behandlung mit vaginalem Progesteron senkt das Risiko einer Frühgeburt, vermindert Komplikationen bei Neugeborenen sowie die Gefahr von neonatalen Todesfällen bei Zwillingsschwangerschaften von…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen