Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Zwei Kantone eine Rubrik

Sprengarbeiten im Galgenbuck-Tunnel

SBB GmbH und DB Regio kündigen Ersatzverkehr für die S-Bahn Schaffhausen an

Aufgrund von Sprengungen im Galgenbuck-Tunnel wird der Streckenabschnitt zwischen Schaffhausen und Erzingen vom 1. Februar bis zum 19. August 2016 zeitweise gesperrt. Es fallen sicherheitsbedingt von Montag bis Freitag acht Züge der S-Bahn Schaffhausen aus. Für die betroffenen Züge wird ein Bahnersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Alle anderen Züge der S-Bahn Schaffhausen fahren regulär. Der Ersatzbus von Erzingen in Richtung Schaffhausen hält nicht in Beringen und Beringerfeld.

Weiterlesen

Landrat Dr. Martin Kistler bleibt Präsident der Hochrheinkommission

Die Hochrheinkommission (HRK) wird ein weiteres Jahr von Waldshut aus politisch geführt. Die Plenarversammlung der Hochrheinkommission beschloss am Donnerstag in Laufenburg (Baden), die Amtszeit des Präsidenten grundsätzlich auf zwei Jahre zu verlängern. Damit wechselt die Präsidentschaft der HRK künftig im Turnus alle zwei Jahre zwischen den Landkreisen Lörrach und Waldshut sowie den Kantonen Aargau und Schaffhausen. Das Plenum verlängerte damit die Amtszeit des derzeitigen Präsidenten der HRK, Landrat Dr. Martin Kistler um ein Jahr. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, welches mir durch die Mandatsverlängerung ausgesprochen wurde“, so der Landrat, und weiter: „Klares Ziel ist Deutschland und die Schweiz enger zu verzahnen und die Region am Hochrhein gemeinsam voranzubringen. Dafür werden in den Bereichen Zivilgesellschaft, Naherholung & Tourismus, Energie und Verkehr verschiedene Projekte umgesetzt“.  

Weiterlesen

1000. Ausstellungsbesucher am Samstag!

Laufenburg - Anlässlich des Vortrags von Sonja Wunderlin, Naturärztin, mit dem Thema „Spätmittelalterliche Heilkunst“ im Rahmen der Ausstellung „Die Waldstädte 1415 – Bäuerliches und städtisches Leben in kriegerischen Zeiten“ konnte die Museumsleitung den 1000. Besucher im Museum Schiff begrüssen. Als kleines Präsent wurde ihm ein Gutschein im Wert von 100 Franken ausgehändigt.

Weiterlesen

ERNTE 15

Judith Kakon erhält den ERNTE-Kunstpreis 2015

Seit seinem Bestehen 1999 ist der ERNTE-Kunstpreis eine begehrte Auszeichnung, die nicht nur die öffentliche Aufmerksamkeit auf die/den Preisträger/in lenkt, sondern zugleich auf die jurierte Jahresausstellung der Schaffhauser Kunstschaffenden ERNTE selbst, die dieses Jahr vom 22. November 2015 bis 10. Januar 2016 unter Beteiligung von 20 Künstlerinnen und Künstlern Einblick in das aktuelle Kunstschaffen der Region Schaffhausen gibt.

Die Preisjury, bestehend aus André Bless (Künstler, Feuerthalen), Katharina Epprecht (Direktorin Museum zu Allerheiligen) und Kathrin Frauenfelder (Kuratorin Kunstsammlung Kanton Zürich) verleiht  den ERNTE-Kunstpreis 2015 der Künstlerin Judith Kakon. Der Preis wird dieses Jahr gestiftet vom Kunstverein Schaffhausen und der Georg Fischer AG; er ist mit 10'000 Franken dotiert.

Weiterlesen

rakete sceene
Aug 09, 2017 16324

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 53221

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12239

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.