Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ladenöffnungszeiten: SVP mit Entscheid nicht einverstanden

Die SVP nimmt vom heute vorgestellten Kommissionsbericht der Wirtschafts- und Abgabekommission des Grossen Rates Kenntnis. Es ist aus Sicht der SVP unverständlich, dass die Kommission – entgegen dem Willen des Grossen Rates – die von der SVP-Fraktion eingereichte moderate Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten nicht umsetzen will. Die SVP hält an einer Liberalisierung fest und wird einen entsprechenden Antrag im Grossen Rat stellen.

Die SVP ist vom Entscheid der Wirtschafts- und Abgabekommission des Grossen Rates, die Ladenöffnungszeiten gemäss zweimal überwiesener Motion, nicht moderat zu liberalisieren überrascht. Die vom jetzigen Grossratspräsidenten Joël Thüring im 2015 von einer Parlamentsmehrheit zweimal überwiesene Motion hätte zur Folge gehabt, dass die Läden unter der Woche neu bis 22.00 Uhr und am Samstag bis 20.00 Uhr geöffnet sein könnten.

Das nun von der WAK beantragte Nichteintreten auf die Motion ist unverständlich. In der Innenstadt gibt es dringenden Handlungsbedarf um gegen das weiter andauernde „Lädelisterben“ vorzugehen. Selbstverständlich sind dabei moderate Flexibilisierungen der Ladenöffnungszeiten nur ein Puzzle-Teil und nicht das Allerheilsmittel – dennoch nutzt eine Flexibilisierung der Innenstadt insgesamt und wertet diese auf. Gerade an einem Tag, an welcher ein grosser schweizerischer Detailhändler die Schliessung zweier Tochterunternehmen – notabene mit Filialen in der Basler Innenstadt – angekündigt hat, scheinen sämtliche Massnahmen notwendig, um die Innenstadtattraktivität insgesamt zu steigern.

Die von der SVP im 2015 vorgeschlagene Flexibilisierung hilft dabei mit und gilt es nun umzusetzen. Die SVP kann aber verstehen, dass insbesondere die zwei Stunden unter der Woche (von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr) derzeit nicht sonderlich rege genutzt werden. Sie wird dem Parlament deshalb beantragen, dass die Anpassung des bestehenden Gesetzes über öffentliche Ruhetage und Ladenöffnung nur in Bezug auf dem Samstag angepasst wird (neu also bis 20.00 Uhr statt nur bis 18.00 Uhr).

Dieser Kompromissvorschlag soll helfen, die Vorlage sowohl im Parlament (weiterhin) mehrheitsfähig zu halten und auch eine etwaige von den Gewerkschaften angekündigte Volksabstimmung zu gewinnen. Auch wenn dieser Kompromiss nahe an die Vorlage von 2013 kommt, welche vom Stimmvolk abgelehnt wurde, scheint dies der richtige Weg für eine Attraktivitätssteigerung für den Detailhandel und die Innenstadt zu sein.

Vorteil dieses Kompromisses wäre, dass die im Ratschlag erwähnten Familienbetriebe von dieser minimalen Erweiterung konkurrenztechnisch kaum betroffen wären und insbesondere die Innenstadt am Samstag für Folgeveranstaltungen auf den öffentlichen Plätzen oder aber auch für die Gastronomie, in welche man nach dem Einkauf direkt einkehren kann, profitieren würde. Zudem ist seit 2013 viel passiert. Die SVP erinnert an den grenzüberschreitenden Einkaufstourismus, den Euro-Franken-Schock und die vielen Ladenschliessungen in der Innenstadt – deshalb kann heute auch im Angesicht einer möglichen Volksabstimmung von einem anderen Resultat, aufgrund der veränderten Lage, ausgegangen werden.

Kommentare powered by CComment

B&B HOTELS eröffnet fünftes Hotel in Stuttgart

Feb 20, 2019
HOTELS Wandmotiv Stuttgart-AirportMesse
München/Hochheim am Main, 20. Februar 2019 (w&p) – Neueröffnung in der Hauptstadt Baden-Württembergs: Am 15. Februar 2019 eröffnete das B&B Hotel Stuttgart-Airport/Messe seine Türen. Es ist bereits…

Das Turmalin-Theater spielt "Kassandra"

Mär 06, 2019
Kassandra
- zum 90. Geburtstag von Christa Wolf und anlässlich des Internationalen Frauentages Wehr - Auf der Grundlage von Christa Wolfs großer Erzählung Kassandra stellt die Schauspielerin Cornelia…

Deutliche NO x -Reduktion ganzjährig durch Diesel- Hardware-Nachrüstung möglich

Mär 18, 2019
 Stellten den Abschlussbericht vor (v.r.): Winfried Hermann (Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg) und Dieter Roßkopf (Vorstandsvorsitzender des ADAC Württemberg e.V.)
Hohe Serienemissionen stellen Diesel-Hardware-Nachrüstung jedoch vor Herausforderungen Nach gut fünf Monaten Feldzeit und 50.000 zurückgelegten Kilometern liegen nun die Ergebnisse eines…

Tornado fegt durch die Eifel

Mär 14, 2019
Ein Tornado hat in Roetgen südlich von Aachen Schäden hinterlassen ©WetterOnline/Pascal Caron (bei Verwendung unbedingt angeben)
Der Ort Roetgen wird von einem der heftigsten Windsysteme der Erde getroffen Ein Tornado ist am Mittwochnachmittag mit Böen über Tempo 180 durch den Eifelort Roetgen unweit von Aachen gezogen. Der…

Nur Sieger und Gewinner in Hildesheim

Jun 24, 2019
Happy End im Thega Filmpalast, in Hildesheim wurden die besten Nachwuchs-Filmemacherinnen und Filmemacher aus ganz Deutschland gekürt, Dank an eine perfekte Festivalstadt und ihr Orga-Team,…

In dieser Stadt gibt es die besten Chancen auf eine unbefristete Anstellung

Mär 06, 2019
- Stellenangebote im Deutschland-Vergleich Berlin - Laut Statistischem Bundesamt lag der Anteil an befristeten Arbeitsverträgen 2017 bei knapp über 12 Prozent. Doch bundesweit unterscheidet sich der…

Unsere Hände sind Bakterienträger Nummer 1 - Einfaches Händewaschen schützt

Apr 29, 2019
kleine Keime - lange Wirkung!
Multiresistente Keime – also Krankheitserreger, gegen die viele Antibiotika wirkungslos sind – werden in bis zu 90 Prozent aller Fälle über unsere Hände übertragen. Sorgfältiges und regelmäßiges…

DIHK-Umfrage: Brexit schon jetzt eine hohe Belastung

Feb 14, 2019
Der Götterbote
Heute debattiert das britische Unterhaus über die weiteren Schritte beim Brexit. Unterdessen nehmen die Sorgen in der deutschen Wirtschaft weiter zu – dies zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen…

Büro-Flucht im Trend: 61% der Angestellten wollen raus

Mär 28, 2019
Jobware Trend-Report 2019: 3 von 5 Angestellten liebäugeln mit dem Home-Office / Liegt die Büro-Flucht im Trend? Oder sind Co-Working-Spaces im Kommen?
Paderborn – Für immer mehr Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, das Home-Office zu nutzen, höchste Priorität im nächsten Job. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Forsa-Umfrage, die im Auftrag der…

Orion Trio beschließt den 72. SKA-Zyklus‘

Feb 22, 2019
des renommierte Orion Streichtrio
Mit dem Orion Streichtrio endet am Sonntag, 24. März 2019, 19:30 Uhr im Kursaal Bad Säckingen der 72. Zyklus der Säckinger Kammermusik-Abende. Auf dem Programm stehen Mozart: Divertimento in Es-Dur…

„Experimentelle Archäologie II“: Brot und Brei in den Pfahlbauten am Bodensee

Jun 12, 2019
EAII_Brot_und_Brei_01: UNESCO_Pfahlbauten-Unteruhldingen-269: Ein Blick in die Multimediashow Archaeorama. Copyright Pfahlbaumuseum
Wollen Sie wissen, wie Steinzeit-Brot vor 6000 Jahren geschmeckt hat? Dann kommen Sie in das größte archäologische Freilichtmuseum Deutschlands nach Unteruhldingen. Vom 17.-21. Juni dreht sich im…

Sinkende Stromkosten für Erneuerbare öffnen die Tür für mehr Klimaschutz

Mai 29, 2019
Neuer IRENA-Bericht zu Stromkosten von Erneuerbaren bestätigt erneuerbare Energien als kostengünstige Lösung für einen stärkten Klimaschutz weltweit Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate – Strom…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2972

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7701

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 13895

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 4683

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok