Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Premiere für den Schanzenlauf Liffted in Titisee-Neustadt
Teamwettbewerb Liffted Bischofshofen ©Berger Consulting Group
  • 08. September 2022

Premiere für den Schanzenlauf Liffted in Titisee-Neustadt

Von Andreas Berger | berger consulting group gmbh

Am Samstag — steht die Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt wieder im Fokus der Bergsprinter:innen. Erstmals wird der Teamwettbewerb „Liffted“ im Hochschwarzwald ausgetragen. Dabei meistern die Läufer:innen in Zweierteams die steile Wegstrecke gemeinsam und laufen den Schanzenhang in entgegengesetzter Richtung bergab oder bergauf. Verbunden mit einer Leine und per Umlenkrolle ziehen sich die Teilnehmenden gegenseitig ins Ziel. Wer sich dieser sportlichen Herausforderung stellen möchte, kann sich jetzt anmelden unter www.liffted.com

Hinterzarten/Titisee-Neustadt, 08.09.2022: Die Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt, wo in den vergangenen Jahren der Schanzenlauf Red Bull 400 mehr als 1.000 Teilnehmende angezogen hat, wird nun erstmals Austragungsort für den Teamwettbewerb Liffted.

Am Samstag, 8. Oktober 2022, werden jeweils zwei Läufer:innen nicht nur sprichwörtlich zusammenhängen. Die Zweierteams teilen sich auf und starten entweder die Schanze bergauf oder bergab. Verbunden mit einer Leine, die oben am Schanzentisch durch eine Umlenkrolle läuft, ziehen sich die beiden Athlet:innen gegenseitig ins Ziel. Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und ein gutes Teamwork sind gefragt, um diese Herausforderung erfolgreich meistern zu können. Veranstaltet wird Liffted von der Eventagentur Berger Consulting Group aus Österreich.

Wer bei der Premiere von Liffted teilnehmen möchte, kann sich anmelden unter www.liffted.com. Anmeldeschluss ist am 30. September 2022.

Vorläufiger Zeitplan:
10:00 Uhr: Startnummernabholung
13:00 Uhr: Qualifikationsläufe
15:00 Uhr: Achtel-, Viertel- und Halbfinalläufe
17:45 Uhr: Finale
18:05 Uhr: Siegerehrung




Ressort: Basel

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten