Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Die Zukunft im Blick: Karriere schon im Studium planen

Auf Karrieremessen finden Studierende Praktika, Werkstudenten-Jobs und Kooperationen für Abschlussarbeiten

Frankfurt -  Wer nach dem Studium erfolgreich seine Karriere starten möchte, hat viele Möglichkeiten, sich bereits in der Studienzeit auf die Berufswelt vorzubereiten. Gerade die Semesterferien bieten eine gute Möglichkeit, die Welt außerhalb des Hörsaals kennenzulernen. Doch was können Studierende genau tun, um ihre berufliche Zukunft schon während des Studiums voranzutreiben

Susanne Glück, Geschäftsführerin des Karrieremessen-Veranstalters IQB Career Services GmbH gibt die wichtigsten Tipps:

Praxiserfahrung sammeln

Ein Praktikum ist der ideale Weg, um herauszufinden, wo die eigenen Stärken und Interessen liegen. Nicht zuletzt deshalb beinhalten die meisten Studiengänge Pflichtpraktika. Doch manchmal ist es gar nicht so leicht, das passende Unternehmen hierfür zu finden. Einen guten Anhaltspunkt zur Orientierung finden Studierende auf Karrieremessen, wie sie die IQB anbietet. Im direkten Gespräch mit potentiellen Arbeitgebern lässt sich dort nicht nur viel über die Unternehmensphilosophie und Zukunftschancen, sondern auch über eventuelle Fördererprogramme und Praktikumsstellen in Erfahrung bringen. Stimmt die Chemie, ist der erste Schritt schon gemacht. Praktika nehmen mittlerweile bei vielen Unternehmen einen wichtigen Platz in ihrer Rekrutierungsstrategie ein.

Nebenjob als Ergänzung zum Studium

Ein weiterer Weg, berufliche Erfahrungen zu sammeln und gleichzeitig sein Budget aufzubessern, sind Jobs für Werkstudenten und -studentinnen. Die Studierenden können dabei ihr theoretisches Wissen in der Praxis anwenden und so einiges lernen. Nebenjobs sind eine gute Möglichkeit, in den Beruf zu finden, denn sind beide Seiten mit der Zusammenarbeit zufrieden, kann daraus durchaus die erste Anstellung nach dem Abschluss werden. Dementsprechend beliebt sind diese Jobs. Um bei der Bewerbung zu glänzen, sollten Bewerberinnen und Bewerber daher vorab möglichst viel über ihre Wunschstelle in Erfahrung bringen. Das erreichen Studierende am einfachsten über eine Karrieremesse. Bei den Messen der IQB lässt sich sogar vorab ein persönliches Kennenlernen bei einem Unternehmen der Wahl vereinbaren. Ein guter Eindruck vor Ort steigert so auch noch einmal die Chancen bei einer anschließenden Bewerbung.

Per Abschlussarbeit ins Unternehmen

Nicht zuletzt bieten auch kooperative Abschlussarbeiten Studierenden die Möglichkeit, mit einem passenden Unternehmen zusammenzuarbeiten. Auf den Karrieremessen der IQB gehören sie zu den beliebtesten Themen. Warum? Aus solchen Kooperationen kann schnell eine feste Anstellung entstehen. Studierende und potentielle Arbeitgeber lernen sich hierbei nicht nur intensiv kennen, sie können sich auch gegenseitig voneinander überzeugen. Und gute Bewerber, die mit ihrer Abschlussarbeit auch das Unternehmen bereichern, wollen viele Firmen halten.

Gute Gründe also, einmal bei der nächsten Karrieremesse der IQB auf einem Campus in der Nähe vorbeizusehen. Der Eintritt ist kostenlos.

Alle Informationen zu den Karrieremessen und weiteren Angeboten der IQB Career Services GmbH finden Interessierte unter www.iqb.de.

Tags: Arbeitswelt, Studium

Kommentare powered by CComment

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar „Änderungen Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2017/2018“ der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee…

Hochschwarzwald - Veranstaltungshighlights im Mai 2018

Apr 13, 2018
Schluchseelauf
Mit dem St. Blasier Musikfrühling und dem 34. Schluchseelauf wird der Wonnemonat Mai im Hochschwarzwald begrüßt. Außerdem warten die Veranstaltungshighlights in diesem Monat mit Live-Musik, Comedy,…

ZSAMME SCHMECKTS BESSR!

Jul 23, 2018
Gemeinsam Kochen
Integration geht durch den Magen: Die Konstanzer Integrationskampagne »83 – Konstanz integriert« unterstützt Bedürftige bei der Suche nach privatem Wohnraum und bringt Neu- und Altkonstanzer nun auch…

Zeit zum Abschalten: Aktion „Licht aus!“ im Hochschwarzwald

Dez 10, 2018
Schwarzwaldhaus bei Nacht!
Am Sonntag, 13. Januar 2019, wird es bei der Aktion „Licht aus!“ in sieben Hochschwarzwald-Gemeinden dunkel. Um 18 Uhr gehen in Breitnau, Eisenbach, Grafenhausen, Lenzkirch, St. Blasien, St. Peter…

Videopremiere: Matt Grasham steigt in den Ring mit UFC-Champion Robert Whittaker

Mai 11, 2018
Die beiden Australier Matt Grasham und Robert Whittaker
Ring frei für ein Spitzentreffen aus Musik und Sport: Die beiden Australier Matt Grasham und Robert Whittaker vereint nicht nur ihr Heimatland, sondern auch die Liebe zu Tattoos und der Kampsportart…

AfD geht mit haltlosen Vorwürfen gegen das Deutsche Tierschutzbüro und andere Tierrechtsorganisationen vor

Okt 10, 2018
Schwein
Berlin/Köln - Die AfD greift in einer Kleinen Anfrage an die Landesregierung Nordrhein-Westfalens das Deutsche Tierschutzbüro an und fordert mit haltlosen Vorwürfen den Entzug der Gemeinnützigkeit…

10 Jahre Jaaazz am Hochrhein

Feb 21, 2018
LISA BASSENGE
Mit dem Konzert von Klaus Doldinger’s Passport startete am 5. April 2008 das Kulturprojekt „Jaaazz am Hochrhein“ − für alle, die dabei waren, ein unvergesslicher Abend und der gelungene Auftakt für…

6,41 Cent: EEG-Umlage sinkt 2019 leicht

Okt 15, 2018
Installation einer Photovoltaikanlage. Foto: Fotolia
Trotz zunehmender Ökostromeinspeisung wird die Umlage für Strom aus erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) im nächsten Jahr leicht sinken. Sie beträgt dann 6,41 Cent pro Kilowattstunde – das sind knapp…

Förderung von Ökoheizungen: Bafa-Anträge jetzt vor dem Kauf stellen

Jan 29, 2018
Holzpelletheizung und Solarthermieanlage auf Hausdach – Anträge für Erneuerbare- Energien-Heizungen müssen seit 2018 vor dem Kauf gestellt werden. Foto: Zukunft Altbau
Seit 1. Januar müssen Hauseigentümer neue Regeln bei der Antragstellung beachten Hauseigentümer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen, erhalten auch 2018 eine Bundesförderung in Form…

Mehr Urlaub für die Ohren

Jan 29, 2018
Logo Radio Sylt
Schwarzwaldradio, Antenne Sylt und Kultradio bringen neue Tourismus-Radiokombi Deutschland auf dem Markt. Bereits seit einigen Monaten fallen die DAB+-Programme Schwarzwaldradio (bundesweit), Antenne…

Braunkehlchen braucht Hilfe

Apr 24, 2018
Das Braunkehlchen
Exkursion zum Braunkehlchen in Herrischried-Giersbach am 28.04.2018 Der Landschaftserhaltungsverband (LEV) lädt zusammen mit dem Regierungspräsidi- um Freiburg, Referat Naturschutz und…

Skisprung-Elite in Hinterzarten: Deutsche Meisterschaften und Rothaus FIS Grand Prix 2018

Jul 05, 2018
Skispringer
Das Adler-Skistadion steht in den kommenden Wochen gleich zweimal im Zeichen des Spitzensports: Sowohl die nationale als auch internationale Skisprung-Elite wird sich im Rahmen der Deutschen…
Jun 21, 2018 1478

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6168

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 5135

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1215

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok