Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Next Kraftwerke verzeichnet starkes Portfoliowachstum in 2017

BU: Rund vier Gigawatt aus dem Virtuellen Kraftwerk Next Pool vermarkten die Stromhändler von Next Kraftwerke europaweit über den hauseigenen Trading Floor.

Das Virtuelle Kraftwerk Next Pool ist im Jahr 2017 insgesamt um 1,35 Gigawatt (GW) auf vier Gigawatt gewachsen. Dies ist eine Zunahme um 50 Prozent gegenüber dem Portfolio am Jahresende 2016. Damit baut Next Kraftwerke seine Position als eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas weiter aus. Rund ein GW kamen allein in Deutschland hinzu. 350 Megawatt (MW) brachten die sieben internationalen Standorte zusätzlich ein. Jochen Schwill, Geschäftsführer und Gründer von Next Kraftwerke: „Diese Entwicklung zeigt, dass wir am Markt gut aufgestellt sind. Wir gehen daher optimistisch ins Jahr 2018.“

Das Kölner Unternehmen hat bei allen Energieträgern, dabei insbesondere in den Bereichen Solar, Wind und Bioenergie, deutlich zugelegt und sein Portfolio vergrößert. Besonders im Bereich Solar war 2017 ein großes Wachstum zu verzeichnen. Insgesamt 540 MW erschlossen die Kölner in Deutschland für den hauseigenen Stromhandel neu. Erfolgreich angelaufen ist im Bereich Photovoltaik auch der Tarif „SolarSpot“. Den Direktvermarktungstarif können Betreiber von verhältnismäßig kleinen PV-Anlagen zwischen 100 kWp und 800 kWp bei Next Kraftwerke online abschließen. Rund 180 Kunden entschieden sich in 2017 für SolarSpot und brachten insgesamt rund 75 MW in den Next Pool ein. „In dem Zusammenhang haben wir uns auch besonders gefreut, dass der Intersolar Award unseren Next Pool in diesem Jahr als ‚Outstanding Solar Project’ ausgezeichnet hat“, sagt Schwill.

Im Bereich Bioenergie kamen in Deutschland rund 175 MW dazu, bei den Windanlagen konnte das Unternehmen ein Plus von 260 MW verbuchen. International verbuchten die Kölner Stromhändler Portfoliozugewinne von 280 MW bei der Windkraft, 20 MW bei der Photovoltaik, 20 MW bei der Wasserkraft und 30 MW bei der Bioenergie.

Das starke Portfoliowachstum fällt in ein ereignisreiches Jahr für das Unternehmen. Im Mai gab Next Kraftwerke bekannt, dass das niederländische Erneuerbare-Energien-Unternehmen Eneco Group eine Minderheitsbeteiligung in Höhe von 34% an Next Kraftwerke erworben hat. Durch die Beteiligung konnte Next Kraftwerke weiter expandieren und seine Position auf dem europäischen Markt stärken. So erwarb Next Kraftwerke im Juli die restlichen Anteile an Energie365 und schloss damit die Übernahme des niederländischen Energie-Startups ab. Außerdem starteten die Kölner in den italienischen Markt und öffneten den Next Pool für den Schweizer Regelenergiemarkt. Damit ist Next Kraftwerke nun in acht europäischen Ländern als Stromhändler aktiv und bereits in sieben europäischen Regelzonen präqualifizierter Regelenergieanbieter. Zusätzlich konnte das Unternehmen für 2018 bereits eine Liefermenge mit einem Volumen von 140 GWh im gewerblichen und industriellen Bereich unter Vertrag nehmen, insbesondere mit den beiden variablen Stromtarifen Best of 96 und Take your Time.

Jochen Schwill: „Wir haben Next Kraftwerke im Jahr 2017 weiter auf internationalen Kurs gebracht und unsere strategische Expansion vorangetrieben. Es ist unser Ziel die Energiewende mit digitaler Technik zu beschleunigen. Dazu haben wir im vergangenen Jahr gemeinsam mit unseren Kunden einen starken Beitrag geleistet.“

Kommentare powered by CComment

Dürfen sich Christen am Glücksspiel beteiligen?

Mai 12, 2018
Zocken ethisch voll korrekt!
Diese Frage diskutierten hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt Die Antwort darauf war ein eindeutiges „Ja“! Denn bei dem offenen Meinungsaustausch wurde schnell…

Experimentieren und Programmieren für Schülerinnen und Schüler

Jan 03, 2018
IMG_8269: Schülerinnen und Schüler programmieren am phaenovum
Start neuer Kurse: Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse: Bei den Kursen wird in der Regel kein Vorwissen erwartet, die Schülerinnen und Schüler sollten aber…

Multivisionsshow “Mythische Orte am Oberrhein“

Jan 09, 2018
Münstertal
mit Martin Schulte-Kellinghaus in der KaffeeMühle des Mühlehofs in Steinen Das Land am Oberrhein ist die Regio Trirhena, das Belchenland oder das Dreiland. Beiderseits des Rheins liegen darin…

Abgeordnete Josha Frey freut sich über die Elektrifizierungs-Offensive des Grünen Verkehrsministers

Apr 13, 2018
Abgeordnete Josha Frey und  Verkehrsminister Winfried Hermann
„Bald steht die Hochrheinbahn unter Strom“ Der Grüne Abgeordnete Josha Frey begrüßt die Offensive von Verkehrsminister Winfried Hermann, wonach in den nächsten zwei Jahrzehnten nahezu das komplette…

Angemessene Robotik für die Altenpflege der Zukunft

Feb 26, 2018
Copyright: ©BMBF/Wissenschaftsjahr 2018 // Der humanoide Pepper-Roboter „Emma“ im Ausstellungsfahrzeug InnoTruck beim Auftakt des Wissenschaftsjahres 2018 – Arbeitswelten der Zukunft
Die Universität Siegen und die Fachhochschule Kiel entwickeln zusammen mit Pflegekräften roboter-basierte Szenarien und Modelle für die Zukunft der Pflege. Während des Wissenschaftsjahres 2018 –…

Der Netzausbau ist die Achillesferse der Energiewende

Sep 20, 2018
Stromtrasse
Der Ausbau der Windkraft und Photovoltaik (PV) ist in Deutschland gut vorangekommen. Der für den Wechsel auf erneuerbare Stromquellen ebenfalls erforderliche Ausbau der Stromnetze stockt allerdings.…

Sommerzeit ist Draußenzeit im Klosterhof

Aug 02, 2018
Klosterhof Premium Hotel & Health Resort in Bayerisch Gmain
Bayerisch Gmain/München- Warum in die Ferne reisen, wenn das Gute liegt so nah? Sommer im Berchtesgadener Land heißt, frühmorgens in der kühlen Luft einen der unzähligen Berggipfel wie den…

Gemeinsam mit Jugend gegen AIDS e.V. nimmt BILLY BOY die Hemmschwelle beim Erstkauf

Apr 09, 2018
Bildunterschrift: Der Schul-Kondomautomat von BILLY BOY und der Organisation Jugend gegen AIDS e.V. nimmt die Hemmschwelle des Erstkaufes bei Jugendlichen und sorgt somit direkt vor Ort für sexuelle Sicherheit.
BILLY BOY macht nicht nur Safer Sex zu einer spaßigen Angelegenheit, sondern sorgt auch dafür, dass Jugendliche und junge Erwachsene, die gerade ihre Sexualität entdecken, sicher in aufregende…

Wächter und Weber im Dialog

Jul 19, 2018
Bild Kathrin Wächter - Skulptur Ralf Weber
Sommerausstellung in der Villa Berberich Die diesjährige Sommerausstellung in der Villa Berberich, dem Kulturhaus der Stadt Bad Säckingen, ist eine Doppel-Ausstellung mit Malerei von Kathrin Wächter…

Rückblicke – Anblicke – Einblicke

Jun 04, 2018
Glas-Skulptur
Mechthild Ehmann – Preisträgerin der Bräunlich-Bieser-Stiftung In Kooperation mit der Bräunlich-Bieser-Stiftung zeigen die freundeschlosstiengen e.V. eine Ausstellung mit der Künstlerin Mechthild…

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…

Selbsthilfe-Beratung bei psychischen Erkrankungen

Sep 05, 2018
Gegen den eigenen Braindrrain
Konstanz. Das Beratungsangebot der Selbsthilfeinitiative Zwang, Phobie und Depression im Landkreis Konstanz ist aus der Sommerpause zurück. Betroffene und Angehörige können sich nun wieder an dessen…
Jun 21, 2018 575

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 1705

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 485

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5493

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok