Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Mikroplastikfrei einkaufen

Mit einem Klick Mikroplastik frei einkaufen

Berlin - Gibt es zum Beispiel in Schweden bereits ein Verbot zum Verkauf von Produkten die Mikroplastik enthalten, wird es in Deutschland immer noch vertrieben. Zwar existiert es hier von einigen Herstellern eine Selbstverpflichtung zum Verzicht auf Mikroplastik, diese wird aber oft „selbst“ umgangen. AllyouneedFresh hat in seinem Online-Shop jetzt einen neuen Filter installiert: einmal angeklickt, werden alle Produkte die Mikroplastik enthalten aus dem Angebot herausgefiltert und man kann „mikroplastikfrei“ einkaufen.

Mikroplastik wird heute vor allem in Kosmetik und Reinigungsprodukten zugesetzt. Es sorgt dort für das sogenannte „Peeling“ oder eine sanfte Reinigung. Oft unterstützt es einfach Marketingaussagen. Einen bestimmten Produktvorteil, der Kunden zum Kauf überreden soll. Auch fühlt sich das Produkt auf der Haut, durch Kunststoff-Bestandteile oft wertiger an. Das gilt zum Beispiel für sogenannte „Polyquarterne“, das ist ein flüssiger Kunststofffilm, der sich beim Auftragen auf die Haut verteilt und sie angenehm glatt erscheinen lässt. Auch in Shampoos kommt es vor. Hier verhindert es das „Ziepen“ beim Kämmen und kann „Volumen“ in der Frisur erzeugen.

Mikroplastik kommt in unseren Produkten in verschiedenen Formen vor. Grundsätzlich gelten alle Kunststoffteile als Mikroplastik, die kleiner als 5mm sind. Mikroplastik in unseren Kosmetik- und Reinigungsprodukten, ist oft sogar noch viel kleiner. Teilweise sogar nur Bruchteile eines Millimeters. Oder es ist sogar flüssig. Flüssige Kunststoffe fallen zwar „noch“ nicht offiziell unter Mikroplastik, es könnte aber ebenso schwierig für eine intakte Umwelt sein wie festes Mikroplastik - AllyouneedFresh hat es daher in seinem Filter mit einbezogen.

Das Problem dieser kleinen und kleinsten Formen von Mikroplastik, ist die oft unnötige Belastung der Umwelt. Denn vor allem kann Mikroplastik mit unseren heutige Kläranlagen nicht einfach aus dem Wasser herausgefiltert werden, in das es durch die einfache Anwendung der entsprechenden Produkte gelangt. Und das heißt, dass es unter anderem auch in unsere Flüsse gespült wird und möglicher Weise im Trinkwasser landet. Es wird aber auch von Tieren im Wasser aufgenommen, zum Beispiel durch die Nahrung, dort angereichert und gelangt so in unsere Nahrungskette, also auch in unseren Körper. Was das auf lange Sicht mit unserem Körper macht, ist noch nicht hinreichend erforscht. Bei Tieren können wir aber heute schon sehen, dass wesentliche Lebensfunktionen eingeschränkt werden.

Jens Drubel, Gründer und Geschäftsführer bei AllyouneedFresh: „Als das Thema bekannter durch die Presse wurde, haben wir uns sofort zusammengesetzt und nach einer Lösung gesucht. Das war gar nicht so einfach, denn die Auszeichnung von Mikroplastik wird nicht einfach auf die Rückseite von Produkten gedruckt und es gibt auch immer wieder neue Zusammensetzungen. Wir mussten selber suchen und die verschiedenen Kunststoffarten und ihr Verhalten in der Umwelt recherchieren. Dabei hilft uns auch die Arbeit von Umweltverbänden. Mit den auf diese Weise zusammengestellten Daten ist es uns gelungen einen ‚Mikroplastikfilter‘ in unserem Shop zu installieren. Zunächst für die Kategorien Kosmetik, Baby und Kind. Mit einem Klick kann man hier alle uns heute bekannten Produkte, die Mikroplastik enthalten, herausfiltern. Weitere Kategorien und neue Kunststoffarten werden wir ergänzen. Das ist eine große Arbeit. Wir freuen uns dabei auch auf Unterstützung durch unsere Kunden. Wenn diese ein Produkt finden, dass wir noch nicht vermerkt haben sollten, nehmen wir das gerne in unseren Filter auf. Langfristig hoffen wir, dass es insgesamt immer weniger Produkte mit Mikroplastik gibt.“

Mikroplastik müsste gar nicht in Produkten vorkommen. Natürliche Zusatzstoffe, die allerdings etwas teurer sind, wie Sand oder zermahlene Aprikosenkerne, haben einen ähnlichen Effekt und werden zum Beispiel auch in Naturkosmetik eingesetzt – sie könnten Mikroplastik ersetzen.

Mikroplastikfreie Produkte gibt es aber auch heute schon. Naturkosmetik, die zum Beispiel durch NaTrue, BDIH, ECOCERT oder Demeter zertifiziert ist, enthält nur natürliche Zusatzstoffe. Genauso gibt es auch konventionelle Produkte, die ohne Mikroplastik auskommen. Diese alle zu erkennen, ist aber nicht einfach, da Mikroplastik sich hinter verschiedensten Bezeichnungen verstecken kann. Deshalb setzt AllyouneedFresh auf einen eigenen Produkt-Filter, der es Kunden einfach macht. Er findet sich oben in der Suchleiste oder in den verschiedenen Kategorien am linken Seitenrand. Einmal Klicken und schon ist das Sortiment Mikroplastikfrei.

Wenn Sie mehr über Mikroplastik wissen wollen, lesen Sie auch den Beitrag in unserem Magazin: https://www.allyouneedfresh.de/magazin/was-ist-mikroplastik/

Tags: Lebensmittel, Natur

Kommentare powered by CComment

5200 Euro Erlös für Offenburger Kinder- und Jugendhospizdienst

Feb 28, 2018
Mehr als 5200 Euro sind bei der #heimat-Tombola gesammelt worden, die nun in einer Schatztruhe gefüllt mit Bonbons für die Kinder an den Kinder- und Jugendhospizdienst übergeben worden sind. Von links nach rechts: KiJu-Leiterin Helena Gareis, Kim Weißbrodt (Hitradio Ohr) und Ulf Tietge (Tietge Publishing)
Der Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst freut sich über eine Spende in Höhe von mehr als 5200 Euro des Offenburger Verlags Tietge Publishing und von Hitradio Ohr Bei einer Tombola des…

Vielseitigkeit auf Vorrat: So hält man Kartoffeln am besten frisch

Sep 12, 2018
Kartoffeln sind abwechslungsreich, gesund und obendrein auch lange haltbar. Man muß dafür nur ein paar einfache Regeln beachten Berlin - Herbstzeit ist Kartoffelzeit und somit Grund genug, öfters zur…

Faire Woche im Erzbistum Freiburg

Sep 14, 2018
faire Wochen
Start der Einkaufsplattform „wir-kaufen-anders.de“ im Herbst 2018 Freiburg (pef). Das Erzbistum Freiburg leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und für faire Arbeitsbedingungen – mit vielen…

Forscher entdecken Medikament gegen Varroa-Milbe

Jan 12, 2018
Eine von Varroa-Milben befallene Jungbiene. | Bildquelle: Universität Hohenheim / Bettina Ziegelmann
Lithiumchlorid verspricht Durchbruch im Kampf gegen gefährlichen Bienen-Parasiten / Veröffentlichung in international renommierter Fachzeitschrift „Scientific Report“ Hoffnung für Imker: Erstmals…

Gemeinsam mit Jugend gegen AIDS e.V. nimmt BILLY BOY die Hemmschwelle beim Erstkauf

Apr 09, 2018
Bildunterschrift: Der Schul-Kondomautomat von BILLY BOY und der Organisation Jugend gegen AIDS e.V. nimmt die Hemmschwelle des Erstkaufes bei Jugendlichen und sorgt somit direkt vor Ort für sexuelle Sicherheit.
BILLY BOY macht nicht nur Safer Sex zu einer spaßigen Angelegenheit, sondern sorgt auch dafür, dass Jugendliche und junge Erwachsene, die gerade ihre Sexualität entdecken, sicher in aufregende…

Freie Ärzteschaft Nordrhein: Weg mit den Budgets

Jun 27, 2018
Arztkoffer
Der Landesverband Nordrhein der Freien Ärzteschaft (FÄ) fordert Politik und gesetzliche Krankenkassen auf, sämtliche Budgets für niedergelassene Ärzte aufzuheben. "Alle von uns Ärzten notwendigen…

Versprochen? Gebrochen! Steuerentlastungen bleiben aus

Feb 09, 2018
Keine Steurererleichterung in Sicht
Koalitionsvertrag ist große Enttäuschung für die Steuerzahler Der Koalitionsvertrag zwischen CSU/CDU und SPD ist für den Bund der Steuerzahler eine Enttäuschung. Wichtige Reformen bleiben aus, Bürger…

Abgeordnete Josha Frey freut sich über die Elektrifizierungs-Offensive des Grünen Verkehrsministers

Apr 13, 2018
Abgeordnete Josha Frey und  Verkehrsminister Winfried Hermann
„Bald steht die Hochrheinbahn unter Strom“ Der Grüne Abgeordnete Josha Frey begrüßt die Offensive von Verkehrsminister Winfried Hermann, wonach in den nächsten zwei Jahrzehnten nahezu das komplette…

Rezertifizierung des Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur

Mai 19, 2018
Mitarbeiter des Amtes
Bad Säckingen - Die Servicequalität Deutschland ist DAS Gütesiegel für Tourist-Infos in Deutschland. Eine bessere Dienstleistung verspricht begeisterte Kunden, motivierte Mitarbeiter und zufriedene…

Hautkrebs Gefahr – Wie Selfies die Haut zerstören

Jun 20, 2018
Gesund oder ungesung?
Studien belegen: HEV Licht aus dem Handy zerstört die Haut Täglich werden Millionen Selfies gemacht und im Netz verbreitet. Dabei geht von Selfies eine bisher kaum bekannte Gefahr aus. Die Gefahr…

Formel 1 in der Schule

Mär 12, 2018
Team Angels aus Lörrach
Team aengels vom phaenovum wird Vizemeister der Süd-West-Ausscheidung Am 9. - 10. März hat das phaenovum Schülerforschungszentrum erneut mit dem Team aengels am Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“…

25’000 TeilnehmerInnen bei perfektem slowUp Wetter und grossartiger Vignetten-Start

Jun 17, 2018
Bei perfektem slowUp-Wetter mit wechselnd Sonnenschein und leichter Bevölkung bei bis zu 24 °C ging heute der 15. slowUp Hochrhein über die Bühne. 25'000 TeilnehmerInnen nahmen die 32 km autofreie…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 487

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5495

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 1706

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 576

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok