Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Mikroplastikfrei einkaufen

Mit einem Klick Mikroplastik frei einkaufen

Berlin - Gibt es zum Beispiel in Schweden bereits ein Verbot zum Verkauf von Produkten die Mikroplastik enthalten, wird es in Deutschland immer noch vertrieben. Zwar existiert es hier von einigen Herstellern eine Selbstverpflichtung zum Verzicht auf Mikroplastik, diese wird aber oft „selbst“ umgangen. AllyouneedFresh hat in seinem Online-Shop jetzt einen neuen Filter installiert: einmal angeklickt, werden alle Produkte die Mikroplastik enthalten aus dem Angebot herausgefiltert und man kann „mikroplastikfrei“ einkaufen.

Mikroplastik wird heute vor allem in Kosmetik und Reinigungsprodukten zugesetzt. Es sorgt dort für das sogenannte „Peeling“ oder eine sanfte Reinigung. Oft unterstützt es einfach Marketingaussagen. Einen bestimmten Produktvorteil, der Kunden zum Kauf überreden soll. Auch fühlt sich das Produkt auf der Haut, durch Kunststoff-Bestandteile oft wertiger an. Das gilt zum Beispiel für sogenannte „Polyquarterne“, das ist ein flüssiger Kunststofffilm, der sich beim Auftragen auf die Haut verteilt und sie angenehm glatt erscheinen lässt. Auch in Shampoos kommt es vor. Hier verhindert es das „Ziepen“ beim Kämmen und kann „Volumen“ in der Frisur erzeugen.

Mikroplastik kommt in unseren Produkten in verschiedenen Formen vor. Grundsätzlich gelten alle Kunststoffteile als Mikroplastik, die kleiner als 5mm sind. Mikroplastik in unseren Kosmetik- und Reinigungsprodukten, ist oft sogar noch viel kleiner. Teilweise sogar nur Bruchteile eines Millimeters. Oder es ist sogar flüssig. Flüssige Kunststoffe fallen zwar „noch“ nicht offiziell unter Mikroplastik, es könnte aber ebenso schwierig für eine intakte Umwelt sein wie festes Mikroplastik - AllyouneedFresh hat es daher in seinem Filter mit einbezogen.

Das Problem dieser kleinen und kleinsten Formen von Mikroplastik, ist die oft unnötige Belastung der Umwelt. Denn vor allem kann Mikroplastik mit unseren heutige Kläranlagen nicht einfach aus dem Wasser herausgefiltert werden, in das es durch die einfache Anwendung der entsprechenden Produkte gelangt. Und das heißt, dass es unter anderem auch in unsere Flüsse gespült wird und möglicher Weise im Trinkwasser landet. Es wird aber auch von Tieren im Wasser aufgenommen, zum Beispiel durch die Nahrung, dort angereichert und gelangt so in unsere Nahrungskette, also auch in unseren Körper. Was das auf lange Sicht mit unserem Körper macht, ist noch nicht hinreichend erforscht. Bei Tieren können wir aber heute schon sehen, dass wesentliche Lebensfunktionen eingeschränkt werden.

Jens Drubel, Gründer und Geschäftsführer bei AllyouneedFresh: „Als das Thema bekannter durch die Presse wurde, haben wir uns sofort zusammengesetzt und nach einer Lösung gesucht. Das war gar nicht so einfach, denn die Auszeichnung von Mikroplastik wird nicht einfach auf die Rückseite von Produkten gedruckt und es gibt auch immer wieder neue Zusammensetzungen. Wir mussten selber suchen und die verschiedenen Kunststoffarten und ihr Verhalten in der Umwelt recherchieren. Dabei hilft uns auch die Arbeit von Umweltverbänden. Mit den auf diese Weise zusammengestellten Daten ist es uns gelungen einen ‚Mikroplastikfilter‘ in unserem Shop zu installieren. Zunächst für die Kategorien Kosmetik, Baby und Kind. Mit einem Klick kann man hier alle uns heute bekannten Produkte, die Mikroplastik enthalten, herausfiltern. Weitere Kategorien und neue Kunststoffarten werden wir ergänzen. Das ist eine große Arbeit. Wir freuen uns dabei auch auf Unterstützung durch unsere Kunden. Wenn diese ein Produkt finden, dass wir noch nicht vermerkt haben sollten, nehmen wir das gerne in unseren Filter auf. Langfristig hoffen wir, dass es insgesamt immer weniger Produkte mit Mikroplastik gibt.“

Mikroplastik müsste gar nicht in Produkten vorkommen. Natürliche Zusatzstoffe, die allerdings etwas teurer sind, wie Sand oder zermahlene Aprikosenkerne, haben einen ähnlichen Effekt und werden zum Beispiel auch in Naturkosmetik eingesetzt – sie könnten Mikroplastik ersetzen.

Mikroplastikfreie Produkte gibt es aber auch heute schon. Naturkosmetik, die zum Beispiel durch NaTrue, BDIH, ECOCERT oder Demeter zertifiziert ist, enthält nur natürliche Zusatzstoffe. Genauso gibt es auch konventionelle Produkte, die ohne Mikroplastik auskommen. Diese alle zu erkennen, ist aber nicht einfach, da Mikroplastik sich hinter verschiedensten Bezeichnungen verstecken kann. Deshalb setzt AllyouneedFresh auf einen eigenen Produkt-Filter, der es Kunden einfach macht. Er findet sich oben in der Suchleiste oder in den verschiedenen Kategorien am linken Seitenrand. Einmal Klicken und schon ist das Sortiment Mikroplastikfrei.

Wenn Sie mehr über Mikroplastik wissen wollen, lesen Sie auch den Beitrag in unserem Magazin: https://www.allyouneedfresh.de/magazin/was-ist-mikroplastik/

Tags: Lebensmittel, Natur

Kommentare powered by CComment

„Nicht auf hohem Niveau jammern, sondern handeln!“

Mai 06, 2019
Staat als recht gefräßig . . .
BdSt zur anstehenden Mai-Steuerschätzung / Prioritäten setzen und Soli abschaffen! „Es sollte nicht vor Steuerausfällen gewarnt werden, die es gar nicht gibt“, kommentiert BdSt- Präsident Reiner…

Der Start der Landes-Winterspiele 2019 in Todtnauberg rückt immer näher

Jan 19, 2019
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Für die Landes-Winterspiele in Todtnauberg befinden sich die Vorbereitungen in den letzten Zügen. In der sechsten und gleichzeitig letzten Folge von „Todtnauberh hautnah“ wird noch einmal alles…

Die Hauptstadt der Region Grand Est entdecken

Jun 05, 2019
Jo Berlien, Sabina Paries 111 Orte in Straßburg, die man gesehen haben muss Mit zahlreichen Fotografien von Sabina Paries Broschur Köln: Emons Verlag 2019 ISBN 978-3-7408-0576-0 240 Seiten € [D] 16,95 € [A] 17,50
In welchem ehemaligen Pferdestall kann man vorzüglich essen? Wo versteckt sich das weltgrößte Voodoo-Museum? Und in wel- chem Konsulat kann man übernachten? Es gibt ein Straßburg jen- seits von…

TARGOBANK setzt Wachstumskurs fort

Apr 16, 2019
 	 TARGOBANK Headquarter Düsseldorf-
Die TARGOBANK hat im Geschäftsjahr 2018 ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt. Das Vorsteuerergebnis über die Geschäftsfelder Privatkunden, Geschäftskunden und Firmenkunden stieg auf 510 Millionen…

Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives bei STIMMEN 2019

Jan 17, 2019
D/troit bei STIMMEN 2019
Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives, Die Höchste Eisenbahn, Nakhane, Mayra Andrade und D/troit bei STIMMEN 2019 Das STIMMEN-Festival 2019 wird mit einem Konzert der kubanischen A-cappella-…

Lernen und forschen im virtuellen Raum

Mär 09, 2019
Bildunterschrift: Die Brille als didaktischer Helfer? Auf der Tagung »OneDay_VR« wird unter anderem darüber diskutiert, wie Lernen in der virtuellen Realität stattfinden kann.
Konferenz an der HTWG bündelt neueste Erkenntnisse und bietet Erfahrungsaustausch rund um das Thema virtuelle Realität Studien belegen, dass Lernen in einer virtuellen Umgebung offenbar funktioniert…

VIER PFOTEN eröffnet neues Bärenschutzzentrum in Vietnam

Mär 08, 2019
Bär in Hängematte - ©VIER PFOTEN
Hamburg – Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN eröffnete am 7. März offiziell ihren BÄRENWALD Ninh Binh in Vietnam. Das in der Provinz Ninh Binh gelegene neue Bärenschutzzentrum…

GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB,

Feb 18, 2019
Das GlasBlasSing Quintett - Querformat _ Flaschmob (Fotograf Yves Sucksdorff)
der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut…

Flugtaxis in deutschen Großstädten – gibt es keine anderen drängenden Probleme?

Mär 22, 2019
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer denkt an die Zukunft. So jedenfalls gab er sich vor einigen Tagen in Ingolstadt, als er der Vorstellung des ersten (noch flugunfähigen) Modells der Firma Airbus…

Universitätsbibliothek Freiburg: Pleiten, Pech, Pannen und mangelnde Nachhaltigkeit

Mär 11, 2019
Nachhaltig Bauen - lange nutzen!
Die erneuten, aktuellen Fassadenprobleme der Freiburger Universitätsbibliothek bestätigen die Kritik des BUND in der Planungs- und Bauzeit. Schon in der Abrissphase der alten Freiburger UB hatte der…

„Hurra, wir haben eine Immobilie“

Apr 01, 2019
Aus Alt mach Neu: Mit kreativer Ader und einer Menge Geschick wandelten die Eigentümer ihren sanierungsbedürftigen Altbau in ein modernes Wohlfühlparadies um. Fotos: Grießbach / Zukunft Altbau
Haus in Freiburg aus dem Jahr 1850 zum Wohn- und Arbeitsparadies umgebaut Wohnglück trifft Nachhaltigkeit: Altbausanierung mit Signalwirkung. Modern, auffallend und energieeffizient: Wer das Wohnhaus…

SVP reicht Standesinitiative gegen das Rahmenabkommen ein

Mär 07, 2019
Politik
Die SVP wird im Grossen Rat eine Standesinitiative einreichen, welche verlangt, dass das Rahmenabkommen zwischen der Schweiz und der EU abgelehnt wird. Der Vertragsentwurf würde die Autonomie der…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2715

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 3011

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12583

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7475

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok