Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

FlexModul

Gesundheit und Livestile alles über gutes Leben!

Wer Ausdauersport treibt, sollte häufig zur Kartoffel greifen. Quelle: Dylan Nolte / Unsplash

Am besten festkochend: Fit für die Sommerfigur mit der Power-Knolle

Berlin - Der Sommer naht, die Sonne lockt ins Freie — wer jetzt sportlich richtig durchstarten möchte, sollte zur Kartoffel greifen. Denn die gelben Knollen haben es in sich und überzeugen mit geballter Kartoffel-Kraft. Bei Figurbewussten punkten sie mit einem geringen Fettgehalt.

Vor dem Sport: auftanken mit Kartoffel-Energie

Als Fitness-Food kann sich die Power-Knolle durchaus sehen lassen. Ihre sättigenden Eigenschaften sind vor allem bei Ausdauersportarten wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen von Vorteil. Der Grund: Kartoffeln bestehen aus komplexen Kohlenhydraten. Diese speichert der Körper in Form von Glykogen besonders gut in seinen Muskel- und Leberdepots. Zusätzlich haben Kartoffeln den großen Vorteil des Kaliumgehalts. Denn Kalium, mit 417 mg pro 100 Gramm in Kartoffeln enthalten, sorgt dafür, dass der Körper die aufgenommene Nahrung in Glykogen umsetzen kann. So helfen Kartoffeln also besonders gut dabei, gezielt die körpereigenen Kraftreserven vor dem Sport aufzufüllen. Während des Trainings kann der Körper von der aufgenommenen Energie zehren – und das bei einem sehr geringen Fettgehalt der Kartoffel von 0,1 Prozent pro 100 Gramm.

Weiterlesen

AMSEL Welt MS tag_2018_#weiterkommen_©AMSEL e.V

Welt Multiple Sklerose Tag

AMSEL lädt zu Information, Aufklärung und Mitmachen ein

Der letzte Mittwoch im Mai ist seit 10 Jahren Welt Multiple Sklerose (MS) Tag. Weltweit finden an und rund um diesen Tag Veranstaltungen statt, um das Bewusstsein für die Anliegen MS-Erkrankter zu schärfen, über die Krankheit und ihre Auswirkungen aufzuklären und Vorurteile auszuräumen. In Baden-Württemberg lädt AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V., am 30. Mai 2018, von 11-17 Uhr zu Information, Gesprächen mit Betroffenen und Mitmachen in die Königsbau Passagen in Stuttgart ein.

Weiterlesen

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung analysiert Fettsäuren in Plasmaproben. Foto: Till Budde/DIFE

Kurzkettige Fettsäuren als neue Hoffnung für Diabetiker

Neue Forschungsergebnisse sprechen dafür, dass sich das Mikrobiom im Darm durch eine ballaststoffreiche Ernährung oder die gezielte Zufuhr kurzkettiger Fettsäuren positiv beeinflussen lässt - und künftig so auch Diabetes vorbeugen und lindern könnte.

Herne - Ergebnisse einer neuen Studie aus den USA und China machen den rund sieben Millionen Diabetikern in Deutschland neue Hoffnung: Spezielle Bakterien im menschlichen Darm können demnach dabei helfen, Diabetes vom Typ 2 zu lindern, indem sie so genannte kurzkettige Fettsäuren produzieren. Die gute Nachricht für Zuckerkranke: Diese Darmbakterien lassen sich durch eine gezielte ballaststoffreiche Ernährung stärken - mit zahlreichen positiven Effekten für den Organismus wie einem Absenken des bei Diabetikern zu hohen Blutzuckerwerts und sogar einem effizienten Gewichtsverlust.

Weiterlesen

72 Prozent glauben an ein erhöhtes Krebsrisiko aufgrund von UV-A-Lampen im Nagelstudio

Hautkrebsgefahr im Nagelstudio? Wissenschaftler bewerten das Risiko unterschiedlich.

Ob klassisch, neon-bunt oder kunstvoll verziert – professionell lackierte und modellierte Nägel gelten als modischer Hingucker. Die Schattenseite: Die ultraviolette Strahlung der Lampen, mit denen die Pracht üblicherweise gehärtet oder getrocknet wird, steht in dem Verdacht, das Risiko für weißen Hautkrebs zu erhöhen. Die Wissenschaftler schätzen die individuelle Gefahr sehr unterschiedlich ein, empfehlen aber unabhängig von ihren Untersuchungsergebnissen Schutzmaßnahmen zur Vorbeugung. Dieser Empfehlung schließt sich auch der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums an.

Weiterlesen

Neuer ISUV- Bundesvorstand – Schwerpunkte der Verbandsarbeit

Jan 09, 2018
Begleitung in der Lebenskrise
Der neue Vorsitzende des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist Rechtsanwalt Klaus Zimmer (Freiburg), Fachanwalt für Familienrecht und Mediator. Seine Stellvertreter sind Günter…

Schluchtensteig als starker Wirtschaftsfaktor

Mai 16, 2018
v. l.: Dr. Martin Kistler, Landrat; Georg Keller, Schwarzwaldverein; Sabine Hartmann-Müller, MdL; Klaus Nieke, Tourismusbeauftragter; Adrian Probst, Bürgermeister; Roland Schöttle; Naturpark Südschwarzwald ©Klaus Hansen
Als sich der Landkreis Waldshut an die ersten Planungen für einen neuen Fernwanderweg macht, ahnte niemand, dass der Schluchtensteig bereits innerhalb kürzester Zeit zu einem der bekanntesten und…

PM Freiw. Feuerwehr Reichenau - 13.05.2018 - Kabeltrommel in Brand geraten

Mai 13, 2018
brennende Kabeltrommel
Freiw. Feuerwehr Reichenau - In der Nacht zum Sonntag, 13.05.2018, entdeckten Passanten in Reichenau-Mittelzell, Rastplatz Hochwartstrasse, eine brennende Kabeltrommel riefen die Feuerwehr um Hilfe.…

Open-Air mit den Liverpool Beats

Jun 16, 2018
Coverband - Liverpool Beats
Steinen - Die Coverband spielt auf Einladung von Kunst&Kultur Steinen im legendären Sommerflair der lokalen Gärtnerei in der Kirchstraße in Steinen. Mit Titeln aus den ´60ern und ´70ern verwirklichen…

Laufenburg wird zur Hochburg der Blasmusik

Jun 12, 2018
Blasmusik - «Ohren auf!»
An den beiden Wochenenden vom 22. bis 24. Juni und vom 29. Juni bis zum 1. Juli findet in Laufenburg mit dem Namen «Ohren auf!» die 32. Ausgabe des Aargauischen Kantonalen Musikfests statt. Nach 1998…

PET ade – beckers bester steigt aus

Apr 19, 2018
B.U.: Sebastian Koeppel (Foto: beckers bester)
Verantwortung für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagenübernehmen – das steht bei beckers bester, dem Fruchtsafthersteller aus Lütgenrode, ganz oben auf der Agenda. Jetzt folgt ein weiterer…

Endstation Geisteswissenschaften?

Apr 12, 2018
Auch Studierende der Geisteswissenschaften haben gute Chancen, ihren Traumjob zu bekommen. Foto: Alexis Brown / Unsplash
Frankfurt - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – die MINT-Studiengänge sind gefragter denn je. Dennoch entscheiden sich entgegen dieses Trends Jahr für Jahr junge Menschen für…

Piening Personal: Louis Coenen wird zweiter Geschäftsführer neben Holger Piening

Jan 25, 2018
vl.: Holger Piening, Louis Coenen, Robert Langhans
Piening Personal hat zum 1. Januar 2018 seine Geschäftsführung erweitert. Louis Coenen verantwortet künftig neben Holger Piening die Geschäfte des Bielefelder Personaldienstleisters. Der studierte…

Fahrrad auf der Überholspur: Nur das Auto ist (noch) beliebter

Apr 16, 2018
Einkaufen per Fahrrad
Das Radfahren wird immer beliebter. Rund 64 Prozent der Deutschen sind täglich mit dem Fahrrad unterwegs. Sie planen dieses Jahr durchschnittlich über 680 Euro für den Fahrradkauf auszugeben.…

Wenn das Laufen zur Qual wird: MRT-Untersuchung im Stehen zeigt Ursache

Apr 20, 2018
Upright-MRT ermöglicht Untersuchung des Rückens im Stehen und Sitzen
Köln, April 2018 – Die wahren Ursachen von Beinschmerzen und der Fußhebeschwäche lassen sich durch eine MRT-Untersuchung im Stehen besser erkennen als im Liegen. Der betroffene Patient leidet…

Erfolgreicher Auftakt zur „Waldputzete“ im Hochschwarzwald

Mär 23, 2018
Waldweg
Jedes Frühjahr machen sich in den Gemeinden des Hochschwarzwaldes mehr als 1.000 Freiwillige auf, um die Wälder von Müll zu befreien. In diesem Jahr unterstützen erstmals der Naturpark…

Weiter auf Erfolgskurs: Mehr als 400 Gastgeber vertrauen auf die Hochschwarzwald Card

Mär 15, 2018
Schöner Ausblick ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die 400er-Marke ist geschafft! Jetzt erhalten Gäste ab zwei Übernachtungen bei mehr als 400 Unterkünften gratis die Hochschwarzwald Card, mit dieser stehen täglich 100 Freizeitattraktionen kostenfrei…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok