Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Zwei Kantone eine Rubrik

Hielo

Hielo (SH), Special Guests: The Rising Lights (ZH)

«Lost In Perfection»-Plattentaufe — Eighties-Rock, Pop-Rock

Stilistisch runderneuert, jetzt mit starken Eighties-Einflüssen, taufen die vier SH-Eisprinzen von Hielo ihr erstes volles Album, «Lost In Perfection», bei TapTab – musikalisch göttistylemässig supportet von The Rising Lights.

Das Schaffhauser Quartett Hielo – benannt nach ihrem früh verstorbenen Sänger «Paco Hielo» – ist in der Nord- und Ostschweiz kein unbeschriebenes Blatt und teilte sich die Bühne mit Acts wie Baschi, Dodo, Nickless oder The Baseballs. Eine kleine Weile ist es ruhiger geworden um Hielo: Die Band mit dem Boygroup-Charme tüftelte länger als gedacht am Albumerstling, der den vielsagenden Namen «Lost In Perfection» trägt. Nun sind Hielo zurück, musikalisch neu ausgerichtet. Es geht weg vom früheren High-School-Party-Sound, die elf Albumsongs kommen mit einem kräftigen Eighties-Glam-Flavour daher – eingängige, mehrstimmige Gesangsmelodien, raffinierte Synthi-Linien, harte Gitarrenriffs, wuchtige Drums, so klingen Hielo 2019.

Weiterlesen

Spiel FC Schaffhausen

aktuelle Meldunen KW 44 des FC Schaffhausen

Meistermacher trainiert beim FC Schaffhausen

Nebst den beiden vereinslosen Spieler Philippe Koch (u.a. ex-FC Zürich) und Noah Blasucci (u.a. ex-Sion/Chiasso) hat sich beim FC Schaffhausen ein weiterer prominenter Gast eingefunden. Der YB-Meistermacher Sékou Sanogo hat sich diese Woche dem FCS angeschlossen, um sich fit zu halten. Zum Handkuss gekommen ist der FCS, weil Trainer Murat Yakin während des Engagements beim FC Thun den 30-jährigen Ivorer ins Berner Oberland geholt hat. «Es gefällt mir ausgesprochen gut hier in Schaffhausen», erzählt Sanogo. «Die Infrastruktur ist hervorragend, zudem hat der FCS eine richtig tolle Truppe, in der ich mich ausgesprochen wohl fühle», schwärmt der 30-Jährige. Weiter erklärt Sanogo: «Murat Yakin war 2011 der einzige Trainer, der mir 2011 die Chance gab in Europa Fussball zu spielen. Er rettete mich aus dem Bürgerkrieg und dafür werde ich ihm ewig dankbar sein.»
Via Lausanne-Sport kam der gebürtige Ivorer 2014 zum BSC Young Boys und verhalf den Bernern zum Gewinn der Meisterschaft 2017/18. Im Januar 2019 schloss sich Sanogo dem saudi-arabischen Spitzenverein Al-Ittihad Dschidda FC an, wo er jedoch wegen ausstehenden Gehältern den Vertrag wieder auflöste. Seit September 2019 ist der Mittelfeldakteur vereinslos. Aktuell arbeitet Sanogo beim FC Schaffhausen an seiner Fitness und wird am Samstag hautnah mit dem FCS mitfiebern und die Daumen drücken, wenn dieser das 115. Derby gegen den Ewigrivalen FC Winterthur antritt. Oder wie Sanogo sagt: «Ich wünsche dem FC Schaffhausen viel Erfolg gegen Winterthur.»

Weiterlesen

Anita Moresi

Anita Moresi (TG), Femi Luna (AR), The RK (BS)

«Frauen im Fokus» – Concert Night

Singerin/Songwriterin, Soul, Elektro — Fr 18.10., Tür: 20h, Gigs ab: 20.30h, offen bis 0.30h, Eintritt: 18.-/13.- (auch mit Legi)/0.-

Drei Acts mit Frauenfront an einem Abend. Hat es das bei uns schon mal gegeben? Ehrlich gesagt: Glaub nid. Höchste Zeit, das heute zu ändern. Das musikalische Spektrum ist breit, und die Stimmen sind gross. Also los!
Anita Moresi war 2011 schon einmal zu Gast bei TapTab, damals in der Reihe «It's The Singer And The Song». Nun kehrt die Singerin/Songwriterin zurück, im Gepäck die letztjährige Single «Raintears and Paindrops», mit ihrem effektvollen Akustikgitarren-Spiel, einem Gespür für berührende, eingängige Melodien und dieser Stimme, die in ihrer Klarheit manchmal an jene der jungen Joni Mitchell anklingt.

Weiterlesen

Cari Cari (A)

Cari Cari (A)

«Anaana» - Indie Rock

Diese Band MUSS im nächsten Tarantino-Soundtrack auftauchen! Das Wien-basierte, E-Gitarre-Drums-Duo Cari Cari feiert minimalistisch-aufgerauten Pop voller Italowestern-Atmosphären – grandios und eigen!
Mr. Tarantinos legendäres Händchen für stimmungsvolle Filmmusik war ja – besagt die Legende – der Grund, weshalb Stephanie Widmer (dr, voc) und Alexander Köck (git, voc) Cari Cari gründeten: Sie wollten Musik machen, die in seinen Filmen auftauchen könnte. Schon die erste EP «Amerippindunkler» liess vor fünf Jahren Blogs, Radios und Musikmags schwärmen: Was sie spielten, töne wie «das uneheliche Kind von XX und The Kills» «mit einer Prise Morricone» und «der Grobkörnigkeit einer Cat Power».

Weiterlesen

rakete sceene
Aug 09, 2017 16680

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 55480

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13028

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.