Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ordensschwestern nehmen Flüchtlinge auf

Weiterer Wohnraum für rund 30 Jesidinnen und Kinder

Freiburg (pef). Wo jahrzehntelang die echten Freiburger „Bobbele“ zur Welt kamen, werden in Kürze Flüchtlinge wohnen: Eine Etage des ehemaligen St. Elisabeth-Fachkrankenhauses für Geburtshilfe in der Dreisamstraße in Freiburg wird derzeit saniert, so dass hier spätestens im April rund 15 Flüchtlinge einziehen können. Das kündigte Sr. Lamberta von den Elisabethschwestern am Mittwoch (18. Februar) in Freiburg an. Auch die Benediktinerinnen vom Kloster St. Lioba in Freiburg-Günterstal stellen Flüchtlingen Wohnraum zur Verfügung. Wie Sr. Scholastika Deck (OSB) erläuterte, haben die Schwestern beschlossen, das Erdgeschoss eines Konventsflügels im Nebengebäude zu räumen und der Stadt zur Unterbringung von Flüchtlingen anzubieten. Die Räumlichkeiten sind in gut renoviertem Zustand. Nach der Inspektion durch einen Brandschutzbeauftragten wird noch eine eigene Eingangstür für die neuen Bewohner installiert werden.

Im April können die Flüchtlinge voraussichtlich ihre neuen Quartiere beziehen. Dabei handelt es sich um jesidische Frauen und ihre minderjährigen Kinder (insgesamt rund 30 Personen). Die Elisabethschwestern, von denen viele Englisch sprechen und die selbst verschiedene kulturelle Hintergründe mitbringen, haben sich vorgenommen, ihren zukünftigen Mitbewohnern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Und auch die Benediktinerinnen sind bei Schwierigkeiten als Ansprechpartnerinnen verfügbar. Die professionelle Betreuung der Flüchtlinge übernehmen Experten von der Caritas.

Flüchtlinge „sind auf unsere Hilfe angewiesen“

Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach dankte den Schwestern ausdrücklich für ihr außergewöhnliches Engagement „Die Menschen sind auf unsere Hilfe angewiesen. Und wir sind für jede Unterstützung dankbar, um Flüchtlinge in Freiburg angemessen unterbringen zu können.“

Weihbischof Dr. Michael Gerber ist im Erzbistum Freiburg für das Ordenswesen zuständig. Er setzt sich in seinen Gesprächen mit den verschiedenen Orden im Erzbistum dafür ein, dass ungenutzte Wohnflächen für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt werden. Zu diesem Engagement ermutigte ihn auch eine Begegnung mit irakischen Bischöfen. Diese hatten ihn gebeten: „Nehmt unsere Schwestern und Brüder an, wenn sie zu Euch fliehen. Sie mit ihren Familien, mit ihrem Glauben und mit ihrer Erfahrung, sie sind nicht einfach nur Flüchtlinge. Nein, sie können Eure Gemeinden bereichern.“

Erzbischof Stephan Burger hatte Anfang Februar Menschen in der Nachbarschaft von geplanten Flüchtlingsunterkünften um Mithilfe gebeten: „Je mehr es uns gelingt, die Menschen willkommen zu heißen, auf sie zuzugehen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und sie zu integrieren, desto mehr werden auch wir durch sie bereichert. Wir tragen als Menschen, die auf der Sonnenseite des Wohlstands leben, Verantwortung für Menschen, die im Schatten der Globalisierung stehen.“ 

Tags: Flüchtling

Kommentare powered by CComment

Kindertheateraufführungen in der Mediathek der Stadt Wehr

Jan 06, 2019
Der Drache Otto mit der Lore!
Am Montag, 14. Januar ist das HappyEnd Figurentheater zu Gast mit dem Stück „Hexenzauber mit dem Drachen Otto“Ein Puppenstück mit frecher Hexe, knuddeligem Drachen und kleinen Zaubereien für Kinder…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…
Jun 21, 2018 1841

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6411

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6370

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1483

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok