Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

- „Nicht behaglich in frommer Sonderwelt einrichten“

n Kirchen-Mitarbeiter von Erzbischof Burger in den Ruhestand verabschiedet

Freiburg (pef). „Wie wir mit den Menschen umgehen, darin soll sich die Liebe Gottes spiegeln“, sagte Erzbischof Stephan Burger am Freitag (23. Oktober) in Freiburg. Bei einer Feier zur Verabschiedung kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ruhestand erklärte er weiter, Christen seien gefordert, sich einzubringen – „mit unseren je eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten, mit unserem Charisma und unserer Persönlichkeit“.

Der Erzbischof von Freiburg erklärte wörtlich: „Sie haben sich als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im kirchlichen Dienst eingereiht in die Schar derer, die seit 2000 Jahren, seit Jesus seine Jünger ausgesandt hat, seinem Auftrag folgen: ‚Geh und verkünde das Reich Gottes.‘“ An diesem Auftrag habe sich seitdem nicht viel verändert: „Es geht darum, Zeugnis zu geben, sich anfragen, vielleicht auch angreifen zu lassen. Bereit zu sein, immer wieder neu auf Menschen zuzugehen. Christ sein heißt, sich nicht zurückzuziehen und behaglich in einer frommen Sonderwelt einzurichten.“

Erzbischof: Kein Ruhestand vom Leben als Christ

Erzbischof Stephan Burger dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz: „Dafür gilt Ihnen in dieser Stunde ein besonderer Dank, meine Wertschätzung und Anerkennung. Dafür sage ich Ihnen mein herzliches Vergelts Gott. Denn was wäre ein Bischof ohne all die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Was wäre die Kirche ohne Menschen, die sich ganz und gar hineinnehmen lassen in die Sendung Jesu Christi.“ Der Erzbischof wies darauf hin, von der Berufung, als Christ zu leben, gebe es keine Verabschiedung und keinen Ruhestand: „Insofern wünsche ich Ihnen für Ihren weiteren Lebensweg eine heilsame und wohltuende Unruhe in der Gemeinschaft mit Christus und die Freude daran, weiterhin für ihn Zeugnis ablegen zu können.“

Kommentare powered by CComment

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Verkehrsunfall Radolfzellerstraße

Jan 18, 2019
Verkehrsunfall Radolfzellerstraße
Fünf Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des 17. Januar in der Radolfzellerstraße verletzt. Bei einem von drei beteiligten Fahrzeugen wurde, für eine möglichst schonenden…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Kindertheateraufführungen in der Mediathek der Stadt Wehr

Jan 06, 2019
Der Drache Otto mit der Lore!
Am Montag, 14. Januar ist das HappyEnd Figurentheater zu Gast mit dem Stück „Hexenzauber mit dem Drachen Otto“Ein Puppenstück mit frecher Hexe, knuddeligem Drachen und kleinen Zaubereien für Kinder…
Megaphone
Aug 23, 2018 6480

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1504

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6431

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 1877

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok