Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

„Lachen und Humor gehören zum christlichen Leben“

Narrenkappe

Erzbischof Stephan Burger spricht bei Herbsttagung der Narrenzünfte

Haigerloch / Freiburg (pef). „Lachen und Humor gehören zu einem christlichen Leben – dazu brauchen wir nicht in den Keller zu gehen – und es tut uns allen gut, nicht nur über andere, sondern vor allem über sich selbst auch lachen zu können.“ Das sagte Erzbischof Stephan Burger am Samstag (13. Oktober) in Haigerloch. In seinem Vortrag bei der Herbsttagung der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) erklärte der Erzbischof von Freiburg weiter: „Denken wir daran: Als Christen sind wir die wahren Narren in dieser Welt, weil wir uns von dem Gebaren der Welt nicht zum Narren halten lassen.“ So schauten Christen hinter das närrische Treiben der Welt und feierten mit einer Perspektive, die über die Welt hinausweist.

Erzbischof: „Fastnacht verkehrt Gegenteile und Gegenwelten, um zusammenzuführen“

Vor rund 600 Narren aus 68 Zünften in Baden-Württemberg, Bayern und der Schweiz sprach Stephan Burger über das zuweilen schwierige Verhältnis zwischen Fasnet und Kirche. Wörtlich sagte er: „Dass die menschliche Seite in der Kirche, das Fehlverhalten vom Amtsträgern oder sonstige Fehleistungen innerhalb der kirchlichen Gemeinschaft und ihrer Gemeinden an Fasnacht aufs Korn genommen wird, das steht für mich außer Frage. Damit habe ich kein Problem, sehr wohl aber wenn der Glaube und die liturgische Feier verächtlich gemacht und in den Schmutz gezogen werden.“ Weiter beschrieb er das Spannungsfeld: „Ich habe kein Problem mit einer guten, gereimten Predigt, die den Mitfeiernden das Wort Gottes nahebringt oder auch gesellschaftskritische Anmerkungen beinhaltet. Ich habe kein Problem damit, wenn für Fasnachtsvereine oder Gruppen eine heilige Messe für Narren oder für das närrische Volk gefeiert wird. Und ich habe kein Problem damit, wenn Kirche und Amtsträger an diesem Brauchtum der Fasnacht teilnehmen und da und dort bei Fasnachtsveranstaltungen auch in die Bütt gehen oder Beiträge liefern.“ Denn die Freude am Leben dürfe auch äußerlich erfahren und erlebt werden.

Für Burger ist das kritische Potential dann erreicht, wenn „als Narretei eine reine Beleidigungstirade über andere ausgeschüttet wird“ und wenn man „in seiner Ausgelassenheit die eigenen Grenzen, geschweige denn die Achtung und Würde des anderen nicht mehr kennt“. Für die Integration fasnachtlicher Elemente in die Liturgie bedeute das, in der Feier der heiligen Messe müsse erkennbar bleiben, was dort gefeiert werde, nämlich der Tod und die Auferstehung des Herrn. „Es kann, es darf nicht sein, dass die ‚Frohe Botschaft‘, das Evangelium Jesu Christi durch die Amtsträger selbst der Lächerlichkeit preisgegeben werden.“ Er ergänzte: „Es geht um den Kern unseres Glaubens, der die Freude am Leben zum Inhalt hat. Da darf auch das eine oder andere Lied zur besonderen Gestaltung herangezogen werden. Aber geben wir bitte nie unseren eigenen Glauben der Lächerlichkeit preis.“

Zusammenfassend sagte der Erzbischof von Freiburg: „Fastnacht und Kirche gehören zusammen. Fastnacht und Kirche stehen in einem fruchtbaren Verhältnis zueinander. Denn: Dieses besondere Brauchtum ermöglicht Kritik, ohne zu verunglimpfen, es ermöglicht Lachen, ohne Auszulachen und es verkehrt Gegenteile und Gegenwelten, um zusammenzuführen.“

Tags: Fasnacht

Kommentare powered by CComment

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

SVP lanciert Referendum gegen den 214 Mio. Franken teuren Neubau

Jan 12, 2019
Referendum
Ein von der SVP gegründetes überparteiliches Komitee hat heute mit der Unterschriftensammlung gegen das Neubauprojekt des Naturhistorischen Museums Basel und des Staatsarchivs Basel-Stadt begonnen.…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6411

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1483

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1841

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 6371

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok