Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
ADAC Fahrradturnier: Mit Sicherheit viel Spaß
Spurwechsel, Slalom- und Kreiselfahren, fehlerlos durch die S-Gasse: Beim württembergischen Finale des ADAC Fahrradturniers am Sonntag, 25. September in der Zollern-Alb-Halle in Albstadt ist höchste Konzentration gefragt und gleichzeitig Spannung garantiert.
  • 16. September 2022

ADAC Fahrradturnier: Mit Sicherheit viel Spaß

Von Julian Häußler | ADAC Württemberg e.V.

Am Sonntag, 25. September steht beim württembergischen Finale des ADAC Fahrradturniers in Albstadt die Verkehrssicherheit im Vordergrund.

Spurwechsel, Slalom- und Kreiselfahren, fehlerlos durch die S-Gasse: Beim württembergischen Finale des ADAC Fahrradturniers am Sonntag, 25. September in der Zollern-Alb-Halle in Albstadt ist höchste Konzentration gefragt und gleichzeitig Spannung garantiert. Punktrichter prüfen genau, ob die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen die acht verschiedenen

Geschicklichkeitsprüfungen auf dem Fahrrad fehlerfrei meistern. „Für Kinder ist das Fahrrad das erste und wichtigste Verkehrsmittel. Dabei gilt es viel Neues zu lernen, damit sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen können“, unterstreicht Carl-Eugen Metz, Vorstand Verkehr und Umwelt des ADAC Württemberg, die Bedeutung des Fahrradturniers. Beim ADAC Fahrradturnier kann der Nachwuchs mit viel Spaß den richtigen Umgang mit dem Fahrrad und die wichtigsten Fahrtechniken erlernen und üben. Das stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die Sicherheit im Straßenverkehr.

Den acht Stationen umfassenden Parcours in der Zollern-Alb-Halle werden rund 100 Mädchen und Jungen in jeweils drei Altersklassen (Jahrgänge 2007 bis 2014) absolvieren. Rund 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des ADAC Ortsclub Zollernalb unterstützen den veranstaltenden ADAC Württemberg beim Ablauf des Turniers. Es beginnt um 10 Uhr, die letzte Siegerehrung des Tages findet voraussichtlich um 16.20 Uhr statt. In der Mittagspause wartet mit Entertainer Tilo auf seinem Hochrad ein besonderes Highlight. Für die jüngsten Gäste gibt es mit Kinderschminken, einem Glücksrad und vielen weiteren Stationen ein unterhaltsames Rahmenprogramm beim ADAC Fahrradturnier. Zudem stellt der ADAC Württemberg an einem Infostand sein umfangreiches Angebot rund um das Thema Fahrrad vor, auch ein Einsatzfahrzeug der ADAC Straßenwacht ist vor Ort.

Seit über 50 Jahren Verkehrssicherheit auf dem Fahrrad

Das ADAC Fahrradturnier gibt es seit über 50 Jahren, es ist damit eine der ältesten Verkehrssicherheitsaktionen in Deutschland. Die Qualifikationswettbewerbe werden überwiegend an Schulen und auf Vereinsgeländen ausgetragen. Rund 2500 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr in Württemberg an den regionalen Vorrundenturnieren teilgenommen. Schirmherr ist der baden- württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann.

Einen Filmbeitrag zum ADAC Fahrradturnier gibt es hier.




Ressort: Sport und Freizeit

Kommentare powered by CComment

Kunst am Hochrhein

Glossar
Kunst am Hochrhein
Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…

Bergsee

Glossar
Bergsee
Freizeitmöglichkeit in schöner Natur Die Zufahrt zum Bergsee, ein Relikt aus der…

Wandern am Hochrhein

Glossar
Wanderlandschaft
Fit durch Wandern in traumhafter Umgebung Wandern erfreut sich einer allseitigen…

Solar am Hochrhein

Glossar
Solaranlagen
Perfekte Bedingungen für Photovoltarik und Solarthermie! Energieversorgung ist wie das…

Walderlebnispfad Maisenhardt

Glossar
Insektenhotel
Auf dem Wald Ein aus 18 Stationen bestehender Walderlebnispfad befindet sich in Egg,…

Sport am Hochrhein

Glossar
Der Admin im Rhein
Eine Region wie mit Bergen und einem stattlichen Fluss bietet natürlich mannigfaltige…

Burg Rötteln

Glossar
Burg Rötteln
Neben den viele anderen Burgen wie z.B. die Burgruine Wieladingen oder Küssaberg ist die…

Schule am Hochrhein

Glossar
Bildungseinrichtungen an der Deutsch - Schweizer Grenze Wo man auch wohnt, irgendwann…

Weitere Nachrichten


KKE mit neuem Schwung

Nov 28, 2022
Dr. Stefan Bushuven und Dr. Andrej Michalsen leiten nun das Komitee Klinische Ethik des GLKN
GLKN: Dr. Stefan Bushuven und Dr. Andrej Michalsen führen das Komitee Klinische Ethik an Singen — Das Komitee der Klinischen Ethik (KKE) im GLKN wurde neu zusammengestellt. Am 16. November fanden…

Mit Balkonkraftwerk Energiekosten senken

Nov 03, 2022
Mit einem Balkonkraftwerk die Energiekosten senken
Aktuell explodieren die Energiepreise. Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes stiegen sie von August 2021 bis August 2022 um 35,6 Prozent. Lange Zeit hatten Mieter keine Möglichkeit,…

24-Autohof beendet Versorgungsmisere auf A63

Nov 08, 2022
 	 Dr. Jessica Ruscheinsky, Geschäftsführerin der 24-Autohöfe und zuständige Projektleiterin (l.), bei der Geschenkübergabe an Bürgermeister der Stadt Wörrstadt, Ingo Kleinfelder (2.v.l.), und Markus Conrad, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wörrstadt (r.).
Autobahn-Beschilderung der Schande Über 40 Jahre war der Streckenzug ohne Tankstelle, Restaurant und Sanitärkomfort. Durchschnittlich 45.000 Fahrzeuge täglich, Berufskraftfahrer und Privatreisende,…