Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Altuelle Beiträge aus Konstanz - Stadt zwischen Bodensee und Hochrhein

Begrüßung erste Patientin

Gesundheitsverbund: Zentrum für Altersmedizin startet

Mit dem Umzug der Altersmedizin von Konstanz nach Radolfzell vollzog das „Zentrum für Altersmedizin“ im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz den ersten Schritt. Dem demographischen Wandel entsprechend entsteht in der Mitte des Landkreises und gut erreichbar eine Fachklinik für ältere, alte und hochbetagte Mitbürger.

Weiterlesen

Werkschau an der HTWG

Vom 14. bis 16. Februar zeigen Studenten und Absolventen der Studiengänge Kommunikationsdesign an der HTWG Konstanz ihre Arbeiten in einer großen Werkschau zum Semesterende. Im L-Gebäude direkt am Konstanzer Seerhein (beim Taubenhaus) werden dann auf mehreren Stockwerken Projekte und Abschlussarbeiten zu sehen sein. Vernissage ist am Samstag, 14. Februar, um 17 Uhr. Die Ausstellung ist dann noch geöffnet am Sonntag, 15. Februar, von 12 bis 18 Uhr und am Montag, 16. Februar, von 10 bis 17 Uhr. 

Neuer Chefarzt für das Klinikum Konstanz

Neuer Chefarzt für das Klinikum Konstanz

Klinikum Konstanz bekommt neuen Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Konstanz. Das Klinikum Konstanz bekommt einen neuen Chefarzt: Prof. Dr. med. Jörg Glatzle wird zum 1. März die Chefarztstelle der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Konstanz antreten. Die Bestellung erfolgte einstimmig in der Sitzung des Aufsichtsrates des Gesundheitverbunds Landkreis Konstanz am 28. Januar.

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall

Leutkirch (ots) - Auf der Kreuzung L 319/L318, nahe Urlau, sind am Montag, gegen 19.45 Uhr, drei Autos zusammengestoßen. Ein Pkw Peugeot fuhr auf der L 319 von Hinznang nach Urlau. An der Kreuzung mit der L 319 missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Klein-Lkw Fiat Ducato. Trotz einer Vollbremsung des Klein-Lkw prallten die beiden Fahrzeuge heftig zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Peugeot gegen ein auf der gegenüberliegenden Einmündung wartenden Pkw Mercedes geschleudert. Der Fahrer des Peugeot wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Leutkirch befreit werden. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der leicht verletzte Fahrer des Klein-Lkw wurde zur ambulanten Behandlung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Mercedes und zwei weitere Insassen wurden ebenfalls leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt 19 000 Euro. 

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12296

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 16406

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 53669

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.