Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Lebender Beton, Raketenmädchen und Familiensinn im Dschungel

Forscher Mag Ausgabe2 2021 Cover ©BMBF/Wissenschaftsjahr

Können wir mit Bakterien Häuser bauen? Welche Frau war an der ersten Mondlandung beteiligt? Und warum leben Gibbon-Affen monogam? Antworten darauf liefert die neue Ausgabe des forscher-Magazins – das Heft für wissensdurstige Kinder und Jugendliche, herausgegeben vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Ab sofort kostenfrei erhältlich unter forscher-online.de/bestellen.

Berlin, 28. Oktober 2021 – Bauen mit Pilzen und Bakterien? Klingt absurd, aber auf der ganzen Welt arbeiten Forscherinnen und Forscher an neuen, umweltfreundlichen Baustoffen. Das Algenhaus in Hamburg nutzt Millionen grüner Einzeller in den Außenwänden zur Stromerzeugung. In Amsterdam gibt es eine umweltfreundliche Hausbootsiedlung, für deren Bau ausschließlich wiederverwertbare Materialien wie Holz oder Kork verwendet wurden. In der neuen Ausgabe von „forscher – das Magazin für Neugierige“ lernen Kinder und Jugendliche diese und andere umweltfreundliche Bauprojekte kennen. Das Heft widmet sich diesmal speziell dem Thema „Nachhaltiges Bauen“ und orientiert sich damit auch am aktuellen Wissenschaftsjahr 2020/21. Dieses steht ganz im Zeichen der Bioökonomie – also einer nachhaltigen, biobasierten Wirtschaftsweise, die auf nachwachsende Rohstoffe setzt und sich an natürlichen Stoffkreisläufen orientiert.

Vom Raketenmädchen zum Quantencomputer

Darüber hinaus erzählt das aktuelle Heft die Geschichte von Katherine Johnson, die 2020 im Alter von 101 Jahren verstarb. Als sogenanntes „Raketenmädchen“ war die geniale Mathematikerin mit ihren Rechenkünsten maßgeblich an der ersten Mondlandung im Jahr 1969 beteiligt – und das allen Widerständen zum Trotz, mit denen sie als afroamerikanische Frau damals konfrontiert war. Von den unendlichen Weiten des Weltalls geht es ins Innenleben des Quantencomputers: Mit vielen spannenden Fakten und einer anschaulichen Infografik erklärt das forscher-Magazin die Funktionsweise der zukünftigen Superrechner. Faszinierend ist aber nicht nur dieser Ausflug in die Technik, sondern auch die Reise ins Reich der Affen: Hier erfährt die Leserschaft, wie unterschiedlich sich etwa das familiäre Miteinander von verschiedenen Affenarten gestaltet.

Bastler an den Start

Tüftlerinnen und Bastler kommen in der neuen forscher-Ausgabe ebenfalls auf ihre Kosten: Auf sie warten nicht nur viele spannende Themen aus der Welt der Wissenschaft, sondern auch knifflige Labor-Rätsel und integrierte Bastelbögen, mit denen sie ihre eigene Stadt bauen können.

Jetzt bestellen

Die neue Ausgabe des Magazins ist ab sofort unter forscher-online.de/bestellen kostenfrei erhältlich – als Einzelausgabe, im Klassensatz oder im Abo. Außerdem ist sie telefonisch unter +49 30 182722721 oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellbar. Ansichtsexemplare für Redaktionen können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden. Ab Mitte November ist das Bestellen übrigens noch einfacher: Dann geht die runderneuerte Magazin-Webseite an den Start.

Weitere Informationen: wissenschaftsjahr.de | forscher-online.de

Über das Heft
Komplexe Themen einfach für Kinder erklärt – dafür ist „forscher – das Magazin für Neugierige“ seit Jahren bekannt. forscher erscheint zweimal jährlich mit einer Auflage von 260.000 Exemplaren und wird von mehr als 2.000 Vertriebspartnern wie Jugendherbergen, Schulen, Museen, Unternehmen und Vereinen kostenfrei verteilt. 2018 gewann das Magazin den Best of Content Marketing Award in der Kategorie Customer-Print-Magazine B2C (Non-Profit/Verbände/Institutionen).

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 89553

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 20712

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 21068

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…